Laute musik schädlich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von onlydaisy 27.03.10 - 10:40 Uhr

guten morgen ihr lieben,

eine Freundin hat mich eben gefragt ob ich heute abend mit ihr in einen club gehe. ich bin jetzt in der 10.ssw und wollte euch mal fragen ob ihr wisst ob laute musik schädlich für mein krümmelchen ist!?

danke schonmal für eure Antworten:-)

Beitrag von 19jasmin80 27.03.10 - 10:41 Uhr

Nein ist nicht schädlich!

Beitrag von blackangel85 27.03.10 - 10:44 Uhr

laute musik ist kein problem ich würde aber trotzdem nicht gehen
mir wäre das risiko zu hoch das irgendeiner mir seinen ellenbogen in den bauch rammt odrr ich in eine schlägerei gerate oder sonst was.

Beitrag von zoralein127 27.03.10 - 10:47 Uhr

Quatsch, gehe hin...genieße noch die letzten abende an dem du weggehen kannst :-D

lg zoralein

Beitrag von pommi1980 27.03.10 - 10:48 Uhr

Geh tanzen, freu dich und hab Spaß...
Wir sind nicht krank. Und dein Krümel ist im Bauch gut geschützt!

LG, Pommi 17+3

Beitrag von 19jasmin80 27.03.10 - 10:50 Uhr

#pro#huepf

Beitrag von babylove05 27.03.10 - 10:59 Uhr

Hallo

abgesehen davond as dein Kind in der 10ssw noch garnicht hoeren kann ist es nicht schaedlich , den auch wenn baby hoeren kann ( ca. ab er 17ssw ) kommen die geraeusche sehr gedaempft bei ihm an ....

Also viel spass... und versuch dich ab und an vom Tazen auszuruhen lol

lg Martina

Beitrag von dominiksmami 27.03.10 - 11:52 Uhr

Huhu,

nein ist nicht schädlich. ich bin damals bis kurz vor Schluss noch jede Woche in die Disco gegangen *g*

Hab einfach viel Spaß.

lg

Andrea