Gehöre nicht mehr her, aber eine Frage habe ich!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mum21 27.03.10 - 10:51 Uhr

Meine Freundin ist schwanger. Etwa 5-6 Ssw. also noch GANZ frisch.

Nun bin ich am überlegen ihr was zu schenken. Ein Strampler oder eine ganze Garnitur!

Da schwirrte mir aber durch den Kopf ob es ihr gefallen würde so früh in der Schwangerschaft?! Mich würd es freuen wenn ich was geschenkt bekommen würde und wenn es nur eine kleine Aufmerksamkeit ist!

Wie seht ihr das?

Meint ist doch noch zu früh oder würdet ihr euch freuen?


LG

Beitrag von lady-emma 27.03.10 - 10:54 Uhr

mh also ich hab auch so früh was bekommen und fand es nicht so gut,wenn es nämlich schief geht wird man immer dran erinnert! würde die 12 wochen abwarten!

Beitrag von inoola 27.03.10 - 10:55 Uhr

huhu, ich hab von meiner mom eine katzen handpuppe bekommen als wir ss geworden sind (8ssw) hab mich sehr gefreut.

meine schwester auch, aber sie hat ihr kleines in der 11ssw verloren :(

also warte vielleicht doch lieber die 12ssw ab.

lg inoo

Beitrag von mandragora58 27.03.10 - 10:57 Uhr

hallo
ich hab in meinen ss auch schon rel früh gekauft. so an scih find ichs ok. wenn du vielleicht was weißt, ob sie selbst auch schon kauft?? dann ist es voll ok. sonst würde ich noch so mind 5 wochen warten... oder es ergibt sich, wenn ihr mal in der stadt seid, im cafe... oder so... und zufällig an nem laden vorbeischaut... frag sie, ob sie mal schauen will... dann siehst du ihre reaktion.

lg do 27.ssw

Beitrag von mum21 27.03.10 - 10:59 Uhr

Sie geht heute schon Schwangerschaftsmode kaufen und ich denke sie wird sich schon 1-2 Teile fürs Baby kaufen. So wie ich sie kenne!


LG

Beitrag von mandragora58 27.03.10 - 11:00 Uhr

na, dann los, viel spaß beim schoppen;-)

Beitrag von pommi1980 27.03.10 - 10:59 Uhr

Ich würde mich noch nicht über Babysachen freuen... kann ja immer noch was Schlimmes passieren und dann hat man die Babysachen zu Hause, die einen ständig daran erinnern....
Kauf ihr doch lieber ein schickes Bauchband im Bauchbandwebshop. Da hat sie was, was sie wirklich die nächsten Monate brauchen kann. Und die sind ja sooooooo süß!#verliebt
Oder ein Massageöl für den Bauch und ein Glas Gurken dazu... Oder einen H&M-Gutschein... Da hab ich nämlich schon sicherlich 150€ gelassen seit ich schwanger bin.
Babysachen kannst du ihr dann immer noch zur Geburt schenken. Da freut sie sich sicher mehr darüber.

Liebe Grüße,
Pommi mit Bauchprinz #ei17+3

Beitrag von katrin.-s 27.03.10 - 12:10 Uhr

Schenke Ihr doch ein Ölbad, da habe ich eins, wo ne Schwangere drauf ist. Von Babydream von Rossmann. Da steht drauf:für Mami. Und dazu vielleicht das Körperöl. Ist echt nicht teuer. Und schön eingepckt, ein nettes Schwangeren-Geschenk.;-)
LG Katrin 37+6