An die BEREITS-MUTTIS: Welchen Kinderwagen habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von liri1003 27.03.10 - 11:29 Uhr

Hallo ihr Lieben,

da wir nächste Woche unseren Kinderwagen aussuchen wollen, wollte ich hier mal fragen, mit welchen Kinderwagen ihr die besten Erfahrungen habt?

Also wir wollen einen mit:
Tragetasche und umbaubar später zum Buggie

Wir wissen nicht genau, ob Lufträder gut sind oder Gummiräder?

Welchen habt ihr und habt ihr gute Tips?

Vielen Dank im Voraus und ein schönes WE.

LG Liri #blume#blume#blume

Beitrag von miachen02 27.03.10 - 11:32 Uhr

Quinny...ich liebe alle modelle....hab den zapp und den speedy zu hause

Beitrag von seraphin80 27.03.10 - 11:38 Uhr

Hallo,

ich habe einen von Gesslein, aber frag mich nicht was für ein Modell...grins

Der ist mit Tragetasche und kann man dann umbauen. Außerdem hat er eine auswechselbare Achse, dort kann man dann Buggy-Räder dran bauen, damit er besser zu fahren ist in der Stadt.

LG Jenny

Beitrag von babybunnychen 27.03.10 - 11:42 Uhr

ich schwöre auf Hartan. hatte schon meherere aber nur weil ich alle so schön fand. hatte einen hartan Racer S, den habe ich jetzt auch wieder, Skater X und S und trio und topline hatte ich auch, wobei ich bei den die 4 festen Räder nicht mochte. Lieber Schwenkräder. Habe einen weißes Racer S Gestell und hole mir nur noch schöne Bezüge :-)

Beitrag von saskia33 27.03.10 - 11:51 Uhr

Kauf dir keinen Gesslein,die sind immer noch besch....

Ich würde immer wieder Teutonia empfehlen!!

lg sas

Beitrag von getmohr 27.03.10 - 11:56 Uhr

also wir haben den Stokke Xplory und sind damit megamäßif zufrieden. Bezüglich der Räder würd ich danach entscheiden, wo ihr häufig Fahrt. Ich find in der Stadt Gummiräder prima, aber wer viel im Wald oder auf nicht so wegsamen Gelände fährt ist wohl mit Luftbereifung besser beraten...

Beitrag von canadia.und.baby. 27.03.10 - 11:57 Uhr

Teutonia Mistral S mit der Vario Plus tragetasche

Beitrag von hanna0815 27.03.10 - 12:00 Uhr

Den Teutonia Lambda kann ich nur empfehlen- alternativ den Cosmo

Ich schwöre auf Teutonia- würde allerdings die Finger vom Gesslein lassen.

Beitrag von neelix1979 27.03.10 - 12:08 Uhr

wir haben den Quinny, sind damit super zufrieden. Wir haben den mit eine Doppelrad vorne, der hat einen super Wendekreis. von der Breite ist er doch etwas stärker und man hat es manchmal recht knapp durch Türen, oder in alte Strassenbahnen. Ein grosses Fach unten sollte am Wagen sein, das fehlt bei uns etwas.

Beitrag von heidi.s 27.03.10 - 12:28 Uhr

Ich habe schon etliche Modelle durch (Tako, Zekiwa, Esprit, TFK Buggster, Moon 3 S, Icoo), aber mein Favorit, welchen ich auch jetzt wieder habe ist der Quinny Freestyle 3 XK Comfort

LG Heidi

Beitrag von jessman9981 27.03.10 - 12:47 Uhr

Hallo Liri,
bei meinem ersten Sohn hatte ich einen Hartan Racer XL.
Mit dem kam ich nicht klar...

Bei meinem dritten Kind habe ich jetzt den Mistral S mit einer Softtasche und bin super glücklich!!!!

Würde ich immer wieder kaufen und schwöre auf die schwenkbaren, stabilen Räder von Teutonia.

Kaufe bitte keine Gummiräder sind immer wieder schnell kaputt oder die Luft ist raus.

Ich hoffe ich konnte dir helfen?!

Lg Jessi

Beitrag von miststueck84 27.03.10 - 13:27 Uhr

ABC Design Turbo 6S. Würd ich mir jder Zeit wiedere holen.

Ich find ABC Design ist eine gute Qualität und auch neu erschwinglich für nicht so gut verdienende!

Beitrag von uschi-ii 27.03.10 - 13:40 Uhr

Wir haben den Teutonia Mistral S mit der Fashiontragetasche.

Sind damit sehr zufrieden, denn sowohl in der Stadt als auch im Wald und ebenso im engen Supermarkt hatte ich bisher keine Probleme.

Gut ist auch, dass man den Sportwagenaufsatz ganz flach stellen kann. Wenn die Kleinen nämlich aus der Tragetasche oder Wanne rausgewachsen sind und noch nicht richtig sitzen können bzw. noch viel schlafen ist das sehr viel wert.
So können sie auch mal auf dem Bauch liegen, was unserer Maus immer mal gut gefallen hat.

LG

Beitrag von medina77 27.03.10 - 14:45 Uhr

Hallo,

ich hatte bei meiner ersten Tochter 2007 den Hartan Racer S gekauft und werde diesen weiterhin benutzen!
Ich bin zu 90 % mit ihm zufrieden;-)

Liebe Grüße

Beitrag von kali_01 27.03.10 - 19:08 Uhr

Mutsy 4Rider!

Sieht toll aus, ist sehr sehr leicht (nur 8.6kg) und ist trotzdem stabil!