Rote Tage, brauch par nette Worte +Wichtige Frage...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von panni24 27.03.10 - 12:12 Uhr

Hallöchen,

so, Mens wieder da. Wegen Tempi wusste ich es schon... Bin jetzt ein wenig (sehr) traurig. Ich habe meinem Freund gesagt, dass ich jetzt zum FA gehe, ich lass mich untersuchen. Bin 27, laut ocus und Tempi, hab ich ES, die Zyklen sind auch relemaessig, also an mir sollte es nicht liegen, aber ich lass mich trotzdem untersuchen. Ich meinte auch, er könnte auch zu diesem #schwimmer Test gehen, er meinte aber, dass wir irgendwann ganz sicherlich ein#baby bekommen, er waere gesund, und er geht nicht zur Untersuchung! Er ist aber 47, raucht, trint auch abends Bier, hat zwar schon Kinder, die sind aber schon aelter. Also, in den letzten 12 Jahren könnte sich am #schwimmer Qualitaet schon was aendern.

Wie soll ich ihn überreden, dass er hingeht?
Meint ihr, wenn er sieht, dass ich dann schon haufen Untersuchungen hinte mir hab, geht er dann hin?

Ich würde mich für par aufmunternde Worte freuen.
Seit 11 Monaten nehme ich die Pille nicht mehr.


LG Anna

Beitrag von panni24 27.03.10 - 12:15 Uhr

Sorry, schreibfehler.: Also, Laur OVU Tests, wollt ich schreiben...
Und hier noch mein ZB.: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494176&user_id=902738

Beitrag von saskia33 27.03.10 - 12:19 Uhr

Mach dir mal keinen Kopf,schwanger werden kann lange dauern ;-)

Für meinen kleinen Sohnemann mußten wir auch 11 Monate üben bis es endlich geklappt hatte,und mein Mann war zu dem Zeitpunkt erst 31 ;-)
Ich hatte auch alles gemacht,ZBs geschrieben,Ovus benutzt und noch zusätlich den CB Monitor+diverse Tees getrunken #rofl

Schwanger werden isr fast wie ein 6er im Lotto #zitter
Die spermien von meinem Mann sind Top,besser gehts gar nicht und trotzdem hatte es so lange gedauert #augen

Laß dich erstmal untersuchen(wenns denn dein FA schon macht ;-)) und wenn da alles i.O ist nochmals mit Freund sprechen!

lg sas

Beitrag von panni24 27.03.10 - 12:26 Uhr

Ist wohl so...
Aber schade, dass manch "einen 6-er im Lotto haben", und sich gar nicht freuen.
Meine Freundin ist mit 40 endlich#schwanger geworden, und sie meinte, dass der Mann nicht der richtige waere, und liess es abtreiben...

Beitrag von saskia33 27.03.10 - 12:33 Uhr

Jep,sowas ist #aerger

Ich bin auch immer neidisch auf die Frauen die im ersten ZK Schwanger werden #hicks
Meine Freundin ist so eine davon #schmoll

Männer tun sich immer schwer daran ne Spermaprobe abzugeben und sich untenrum Untersuchen zu lassen #rofl
Red nochmal mit ihm in Ruhe darüber #liebdrueck

Beitrag von panni24 27.03.10 - 12:45 Uhr

Ja, kann auch sein, dass getsern abend schlecht war, wir sind vom Konzert nach Hause, er hatte 4 Bier hinter sich, hat im Auto damit angefangen, dass er sich schon freut, wenn wir dann ein Baby haben, und er überlegt sich, wie er das dann mit 47 aushalten wird, wieder ein Baby zu haben. Seine Kinder sind schon 25, 22, 22, 12. Ich meinte wir werden dann das Babyzimmer Schall dicht machen, damit er nichts hört...#rofl Dann fing ich an, dass ich wieder meine Tage hab und er solle sich auch untersuchen lassen. War wohl schlechte Zeitpunkt.

Beitrag von pichilein 27.03.10 - 12:24 Uhr

Ich bin der Meinung er kann ruhig den Test machen!
Also das ist ja wohl das Mindeste! Weißt du, was auf dich zukommt?! Ich schon! Und bevor die Ärzte irgendwelche Untersuchungen an dir machen, wollen die eh das Spermiogramm deines Partners!
Also mein Mann ist von sich aus da hin, weil er meinte er verglügt sich lieber mal 5 min mit so nem Becherchen, bevor ich mich da "quälen" lass! (Leider musste ich trozdem ran)
Also ich halt nicht viel von solchen Männer, tut mir leid.
Und nur weil er schon Kinder hat.... wir haben auch schon zwei!

Beitrag von panni24 27.03.10 - 12:29 Uhr

Ich weiss auch nicht, wieso er nicht da hin will. Ich galube, für ihn waer dass irendwie peinlich, wenn da was neagtives rauskaeme. Ist aber nicht, wir sind doch Menschen, da kann schon mal was schief gehen.Und egal, ob man 27, oder 47 ist.
Ich warte par Wochen, und frag dann noch mal ganz lieb.#schein

Beitrag von diekleene581 27.03.10 - 12:28 Uhr

ich finde auch das die männer sich da mal nicht so anstellen sollen. die untersuchung bei ihnen geht relativ schnell und ist weit weitem nicht so umpfangreich wie bei uns frauen.
Bei mir hat der Arzt auch nur US gemacht und die Hormone geprüft, alles andere wird wohl eh erst gemacht wenn beim mann alles ok ist.
Zum Glück hatte ich mit meinem Freund diesbezüglich glück, der hatte überhaupt kein problem sich untersuchen zu lassen.
viel glück und liebe grüße #klee

Beitrag von panni24 27.03.10 - 12:32 Uhr

Weiss auch nicht, wieso manche Maenner das als Qual sehen. Sich in einem Becher beglücken. Ist doch viel einfacher, als für uns... Die 10 Minuten könnte man aushalten.:-)

Beitrag von johanna.ulm 29.03.10 - 21:11 Uhr

Hallo,

guck mal, das habe ich gefunden. Da kann man einen Spermatest für zu Hause bestellen #schwimmer

http://www.babyornot.de/index.php/cPath/29

LG

Johanna