welchen saugaufsatz von avent für tee??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von jessi15344 27.03.10 - 12:45 Uhr

hallo ihr lieben,meine tochter hat auf ihrer teeflasche den sauger 2-loch von avent.nehmt ihr den auch oder sogar 3 loch?manchmal habe ich das gefühl sie bekommt da nicht so schnell was raus denn eine milchflasche leert sie mit 3-4lochsauger in nicht mal 5min.

lg jess mit alexa fast 1 jahr.

ps nein sie kann noch nicht aus der tasse trinken

Beitrag von franzi510 27.03.10 - 14:38 Uhr

Hallo!
Ich kann dir nur von uns berichten, Marie wird Montag 5 Monate und ihren Tee oder Wasser (zum Essen) bekommt sie auch aus den 2ern Sauger... Ihre Milch bekommt sie aus den 3ern... Bei den 3ern sabbert sie zu viel :-)
Musst du vielleicht einfach mal ausprobieren - weiß auch nicht, wie das evtl. mal mit den Zähnen wird!?
LG Franzi mit Marie Felina (*29.10.09)

Beitrag von dudelhexe 27.03.10 - 20:41 Uhr

Zora wird 6 Monate und bekommt Wasser aus dem Schnabelbecher ( vorher Tee aus 1er Sauger) und Milch aus dem 2er Sauger. Sie braucht für die Flasch etwa 15 Minuten. 5 Minuten halte ich für viel zu kurz, da stürzt sich dein Baby die Milch ja runter. Warum nimmst du die Sauger mit so viel Löchern, da kann ja in der Kürze gar kein Sättigungsgefühl eintreten.

LG dudelhexe