wie war das bei Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von cleomio 27.03.10 - 14:01 Uhr

hallo,

ich gehöre eigentlich ins fort.kiwu.forum, aber vielleicht könnt ihr mir sagen, was ihr für erfahrungen habt.

ich habe gks und nehme im 2. zyklus utro. 2x1
(oral, vaginal bekam ich eine allergische reaktion)

letzten zyklus kam meine mens genau bei ES+14

heute bin ich auch wieder bei ES+14 und es tut sich gar nichts

ich weiß, dass utro die mens verschieben kann,
aber warum habe ich sie das letzte mal bekommen und dieses mal nicht?
ist das normal?

hattet ihr das auch, einmal kam sie, dann wieder nicht?
oder
kam die pest immer, trotz utro
oder
kam die pest gar nicht?

trau mich nicht zu hoffen!
denke, ich mach es von euren antworten abhängig ob ich morgen teste oder bis zum termin in der kiwu-k warte

danke schon mal
lg
cleo

Beitrag von ryja 27.03.10 - 16:12 Uhr

1. Zyklus mit Utrogest - Mens 36 Stunden nach Absetzen
2. Zyklus mit Utrogest - keine Mens, sondern schwanger. Keine Anzeichen. Positiver Test an NMT+2 oder +3