Beikoststart,verweigert nach 2 Tagen den Brei :-(

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von diebrini1984 27.03.10 - 14:12 Uhr

Hallo,

meine Kleine ist seit Montag 6 Monate alt.
Haben mit Brei angefangen (Mittags, Pastinake).
AmMontag nahm sie mir mehrere Löffel ab, und am Dienstag auch.Aber seit Mittwoch verweigert sie den Brei.
Sie dreht den Kopf weg und presst die Lippen zusammen, und fängt dann auch an zu meckern.
Das ging bis heute so.
Nun bin ich am überlegen, was ich machen soll?!
Weiter probieren oder ne Pause machen für paar Taage?!
Habt ihr Tipps, wie ich weiter machen soll?
Wäre sehr dankbar!
Ist ja nicht so, dass sie hungert...sie wird noch voll gestillt, und wird auch noch satt, wie's scheint.

Brini mit Larissa *22.09.2009 #verliebt

Beitrag von blume34 27.03.10 - 14:18 Uhr

Hallo !

Vieleicht schmeckt Ihr Pastinake einfach nicht so . Meine isst nur roten Brei #mampf am liebsten Möhrchen . Pastinake hat sie überhaupt nicht gemocht . Was auch ging ,war Kürbis . Aber Sie hat auch immer wieder Tage , wo sie lieber Milch trinkt .

Also einfach mal was anderes probieren und wenn es noch nicht klappt ist es auch nicht soooo schlimm ;-)

schönes WE noch die #blume

Beitrag von vivienmami 27.03.10 - 21:28 Uhr

hey,wir haben das gleiche geburtsdatum.#verliebt

ich geb ihr seit sie 5 monate ist brei und mittags mag sie immer noch nicht gern....sie isst lieber den obstbrei pur oder abends den GOB.(mit keks oder reisflocken)

ich hab den mttagsbrei nun verdünnt,sie mochte die konsistenz nicht seither geht so ein viertel gläschen.ich glaub so ein mittagsgläschen wird noch ewig dauern;-) ich wechsel aber schon im 2tages takt die sorten....
wenn sie sehr wenig isst bekommt sie eben noch milch hinterher.

lg