DAS ist ja heftig!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von ramona_27 27.03.10 - 16:33 Uhr

Hallo!

Habe das grad zufällig gefunden. Bericht 7 find ich ja schlimm (Charlotte Roche), alle anderen natürlich auch....

http://www.bunte.de/schicksal/das-leid-der-stars-die-schockierendsten-tragoedien_did_3199.html

LG
Ramona

Beitrag von melly21 27.03.10 - 17:24 Uhr

Schlimm ist das schon das stimmt!
Aber passiert sowas nicht jeden Tag irgendwo?

Wir kommen auch nicht in die Zeitung wenn wir ein Kind oder unsere Eltern verlieren!

Von daher traurig aber irgendwie normal oder?

Lg Melly

Beitrag von gisele 27.03.10 - 17:28 Uhr

hallo ramona.
ich kann mich noch daran erinnern:-(
ich fand die geschichte schon damals ganz furchtbar:-(
fand die hochzeit eigentlich trotzdem statt?
l.g.

Beitrag von shalina2 27.03.10 - 17:35 Uhr

Hab grad mal gegoogled... nein...

LG

Beitrag von gisele 27.03.10 - 18:59 Uhr

wo hast du das gefunden??
ich hatte natürlich auch gleich vorhin gesucht...
l.g.

Beitrag von gisele 27.03.10 - 20:23 Uhr

danke#liebdrueck
die arme,das muss so schrecklich sein...
jeder unfall ist schrecklich,keine frage,aber an dem tag der der schönste werden sollte die menschen zu verlieren die man so liebt,nein,unvorstellbar:-(
l.g.

Beitrag von binnurich 27.03.10 - 17:30 Uhr

klar ist das immer traurig und nicht schön, aber bitte, ein Leid kann man doch nie gegen ein anderes abwägen!

Beitrag von booo 27.03.10 - 17:41 Uhr

Schlimm finde ich das mit dem Kind was aus dem 53 Stock gefallen ist... Horror pur.. oder die Tochter von Mike Tyson (an einem Kabel erwürgt).. oder das Kind was an einer Geburtagsfeier im Pool ertrank..

Ich bn ja eh empfindlich was Tragödien mit Kindern betrifft

Schlimm, aber sowas passiert....Auch Promis sind nur Menschen..

Beitrag von willeinbaby 27.03.10 - 18:16 Uhr

Ja echt schlimme Sachen dabei #heul

Beitrag von halbling 27.03.10 - 18:43 Uhr

Hallo!
Mich erschüttern solche Schicksale auch immer sehr.:-(
Wenn dann noch der Rummel um die bekannte Person dazu kommt...............da brauch man sich nicht wundern dass sehr viele Promis Drogen- oder Alkoholabhängig sind oder sonst irgendwie psychisch krank.
LG
Alex

Beitrag von rosali25 27.03.10 - 20:27 Uhr

Ich hatte es in Erinnerung, dass ihr Mann/Freund auf dem Weg zur eigenen Hochzeit tödlich verunglückt ist. Das ist doch die MTV-Moderatorin, oder?

Beitrag von yamie 28.03.10 - 20:03 Uhr

hi,

ja das ist sie. charlotte roche veröffentlichte auch ein buch: feuchtgebiete.

Beitrag von motte1986 29.03.10 - 07:36 Uhr

...und frau enke verlor ihren mann

...leila enke ihren vater

...meine nachbarin fand ihre mutter aufgehangen in IHREM zimmer nach dem spielen draußen

...mein nachbar verlor seine frau

...mein mann musste seinen viel zu jung gestorbenen vater zu grabe tragen

...mein sohn kannte seinen opa viel zu kurz

...mein kleiner sohn kannte seinen opa garnicht

...meine beste freundin starb bei einem autounfall, ich saß mit drin

...mein bester freund musste seine verlobte beerdigen



mein gott, es gibt jeden tag enorm viel leid und schmerz auf dieser welt und es kräht kein hahn danach!!!


ja, alle schicksale sind schlimm, aber z.b. der fall mit dem drogenabhängigen: selber schuld sag ich da nur. ja, klar, er war krank, etc. + #bla, aber trotzdem selber schuld.

lg