täglich sex während Fruchtbarkeitsphase???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von doris1982 27.03.10 - 16:49 Uhr

Mancherorts steht geschrieben, man soll nicht alle Tage Sex in der Fruchtbaren Phase haben und in anderen Foren/Internetseiten liest man, dass das ok ist... Was meint ihr? Besser einmal #sex pro Tag oder jeden 2. Tag nur?#schwimmer

Beitrag von nickymaus30 27.03.10 - 16:51 Uhr

alle zwei drei tage ist gut ..weil die spermien bis 72 stunden zeit brauchen richtig zu reifen ..

Beitrag von monique89 27.03.10 - 16:54 Uhr

Also sonst hab ich auch nur alle zwei Tage .
Aber diesesmal öfter wenn die lust da ist warum zurück stecken.
Manche werden trotzdem ss auch wenn man jeden Tag hat ;-)
Man sollte eines von beiden ausprobieren ;-)

Ich drück dir mal die Daumen !!!!

Beitrag von antonia2010 27.03.10 - 16:58 Uhr

das sperma soll besser sein, wenn man nur alle 2 tage sex hat!! ;O)

Beitrag von steppy 27.03.10 - 17:17 Uhr

Also die quali soll wohl besser sein wenn man alle 2tage #sex hat,

Aber wenn man eben "lust" hat warum denn danach gehen ?

Habe den Clearblue Monitor benutzt und wir hatten in der fruchtbaren zeit 4 tage hinter einander #sex

Tja und .... ich bin #schwanger

lg

Beitrag von cattty 27.03.10 - 17:19 Uhr

Also ich bin auch #schwanger geworden ohne eine tägliche Pause in der Fruchtbaren Zeit!

Habs aber leider zu den #stern ziehen lassen müssen!

LG Manu

Beitrag von daisydonnerkeil 27.03.10 - 17:21 Uhr

Hallo
eine Studie hat nachgewiesen, dass die Qualität des Spermas verbessert wird, wenn der Mann jeden Tag ejakuliert.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,633552,00.html

Am besten ist allerdings der Sex, der nicht auf Methode oder wissenschaftlichen Studien basiert, sondern dem Lustprinzip folgt. ;-)


Alles Gute,
Da.