An die ZB Experten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von benita2020 27.03.10 - 17:37 Uhr

So, auf Anraten habe ich jetzt die gleichen Daten in drei verschiedene Kurven eingetragen..
Hatte heute Nachmittag schon einen Beitrag dazu geschrieben.

Was meint Ihr ist richtig?

http://www.mynfp.de/display/view/133878/

http://www.wunschkinder.net/forum/zanzeige/0/nummer=1/userid=79759

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=496806&user_id=484039

Beitrag von nillili82 27.03.10 - 17:39 Uhr

hi,

also 2 zu 1 ;-)

ich glaube auch das dein Es am 8 oder 9 ZT war !!!


Lg nilli

Beitrag von vegro1978 27.03.10 - 17:46 Uhr

hallo Benita,

mir geht's diesen Zyklus genauso wie dir, kuck mal meinen Thread ein bissel weiter unten, hat den gleichen Betreff wie deiner ;-)
Weiß auch nicht was ich davon halten soll....

Bei dir zeigen zumindest MyNfp und Urbia den gleichen Zeitraum an... ich hab 3 bzw 4 unterschiedliche.

lg, Vegro

Beitrag von benita2020 27.03.10 - 17:49 Uhr

Aber bei dir sind die wenigstens nicht so weit voneinander entfernt.. habe heute morgen negativ getestet, deswegen wundert mich das alles so. weiß jetzt nicht ob ich morgen nochmal nen test verschwenden soll..

Beitrag von vegro1978 27.03.10 - 17:52 Uhr

Das ist so ne Sache mit dem Tests verschwenden #aerger
Und wenn du (ich weiß es ist schwer) zumindest bis Mittwoch mit testen wartest? Das wär bei mynfp NMT und bei Urbia schon NMT +2 = SST sicher?!?

Beitrag von benita2020 27.03.10 - 18:06 Uhr

Ich werds versuchen, vll. kommt die Mens ja auch vorher. Wäre eigentlich morgen dran.