Wie unterscheide ich Senkwehen von echten???????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ninam. 27.03.10 - 17:48 Uhr

Hallo,

das ist zwar meine dritte Schwangerschaft, aber die beiden großen sind eingeleitet worden und da hatte ich direkt heftige Wehen.

Ich wehe hier seit gestern so vor mir hin. Weiß aber nicht, ob das nur Vor- oder Senkwehen sind.

Was ist da der Unterschied? Ich kann mir nicht vorstellen, das mein Bauch sich noch weiter senkt, der ist schon seit zwei WOchen ziemlich tief!

Vielleicht könnt ihr mir darauf ja eine ANtwort geben!!!


LG und schon mal Danke

Nina

Beitrag von mutschki 27.03.10 - 17:54 Uhr

hi
das hatte ich vor ein paar tagen auch....denke es sind nur übungswehen.
geh mal in die wanne,wenns stärker wird können es echte wehen sein.
aber wenn du es seit gestern schon hast,und es nicht schlimmer,schmerzhafter oder regelmässiger/kürzere anstände werden,sinds bestimmt keine echten.
wenns nämlich schlimmer und regelmäßiger wird,kommt ein punkt wo du dir auf einmal ganz sicher bist und dich nicht mehr fragen wirst,ob es wehen sind #schwitz#rofl

lg carolin

Beitrag von triamama 27.03.10 - 17:55 Uhr

Hallo Nina!

Mir geht es ganz ähnlich. Mein Großer wurde per KS entbunden, ganz ohne Senk- oder Vorwehen und beim zweiten hatte ich auch nur ab und an mal einen harten Bauch, bis es dann 5 Tage nach Termin losging. Nun wehe ich seit Dienstag so vor mich hin. Senk oder Vorwehen kann man nicht wirklich unterscheiden. Beides ist intensiver als ein harter Bauch, aber immer noch auszuhalten. Du solltest allerdings schauen, das die Wehen nicht regelmäßiger und/oder stärker werden, ist noch ein wenig früh. Wenn du dich entspannen willst, gehe in ne Warme Wanne oder unter die warme Dusche. Senk oder Übungswehen gehen dann weg, richtige Wehen werden stärker und bleiben und dann ab ins KH!

Hoffe konnte dir etwas helfen!

grüße

triamama

Beitrag von 19jasmin80 27.03.10 - 18:07 Uhr

Wenn Du Dir diese Frage nicht mehr stellst, sind es richtige Wehen. Richtige Wehen lassen keine Fragen mehr offen. Sie sind einfach heftig und mit "einfach dahinwehen" sind sie wirklich nicht beschrieben.