brauche eure hilfe beim reimen

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von exzellence 27.03.10 - 19:36 Uhr

ich möchte mich bei einem bekannten fürs tischlern unseres laufstalls zusätzlich zum (wenigen) geld noch mit einer selbstgebastelten urkunde bedanken.

ich habe jetzt schonmal so probiert:

für den besten tischler
ist dies goldene blatt
der uns einen wunderschönen
laufstall gebastelt hat.


aber irgendwie kling das nach nix und ich will ja auch noch DANKE sagen.

(das mit dem goldenen blatt kann ruhig drin vorkommen, da die urkunde golden ist ;-) )

- wenn das ein wichtiger faktor zum reim ist, es soll noch ein bild mit dem klein im laufstall mit drauf.


wäre über eure hilfe dankbar.

Beitrag von gaeltarra 27.03.10 - 20:17 Uhr

Einen Laufstall wunderschön,
haben wir im Zimmer steh'n,
Top gezimmert und geschraubt:
es uns schier vom Hocker haut.

Vom Kaiser gäb's ne Goldne Bulle,
von uns nur dieses Güldne Blatt,
Als Dankeschön an unseren Künstler,
der dieses Kunstwerk hat gemacht.

Auch wenns nur ist's 'ne Kleinigkeit,
die ihm von uns wird überreicht,
so soll doch unser Zimmerermeister,
sehn: unser Sohn ist heiter!


LG
Gael




Beitrag von frenze85 27.03.10 - 20:19 Uhr


Wie cool!

LG

Beitrag von exzellence 27.03.10 - 20:22 Uhr

wow, das ist ja perfekt.


dankeschön. ich könnt dich drücken. #liebdrueck


(bist du irgendwie autorin oder deutschlehrerin dass dir das so locker von der hüfte geht? :-D )

Beitrag von gaeltarra 27.03.10 - 20:29 Uhr

Hi,

oh Danke#hicks.

Gern geschehen!

Nein, Germanistik ist es nicht,
was in meinen Genen liegt,
sondern eher - mags kaum sagen:
faul auf einer Couch zu schlafen!

Dann, wenn man darniederliegt,
oben an die Decke sieht,
kommen schwuppdiwupp herein,
Worte für 'nen guten Reim!

:-p;-)

Beitrag von exzellence 27.03.10 - 20:31 Uhr

nun denn, komm ich auf sie zurück,
wenn in meinem hirn mal wieder ist ne lück. #rofl

Beitrag von gaeltarra 27.03.10 - 20:38 Uhr

Gerne, reimen wir zu zweit,
kostet dann nicht so viel Zeit!
Noch ein lecker Gläschen Wein,
und ich will zufrieden sein!

Allerdings: wenns heftig wird,
und der Wein den Kopf verwirrt,
ist es aus mit den Gedanken,
dann ist man nur noch am Wanken.

Und in meinem Hirn machts "hick",
kommt ne riesengroße Lück,
dann der Kater hinterher,
tja, man hats im Leben schwer!

Beitrag von exzellence 27.03.10 - 20:51 Uhr

#rofl#pro

deswegen fang gar nicht erst mit whiskey an,
haut er um den stärksten mann.
nur die russen ihn vertragen,
ihn zu trinken sie nicht zagen!

Beitrag von miss.cj 27.03.10 - 21:04 Uhr

Hallo,

Für den besten Tischlermeister
ist dies gold´ne Blatt.
Der für unsern Engel Maik
ein Nest gezaubert hat.
Wir sagen dir nun vielen Dank;
wir freuen uns so sehr;
und melden uns beim nächsten Schrank;
denn der kostet noch mehr.

Lg Conni

Beitrag von exzellence 27.03.10 - 21:23 Uhr

auch gut, danke. #danke

ich habe aber soeben die urkunde mit dem text der ersten verfasserin erstellt.

trotzdem danke für deine mühe. #schein