Oktobis wo seit ihr? Neue Bilder in VK

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von clana 27.03.10 - 20:25 Uhr

Wie geht es euch und euren Mäusen???
Uns geht es super....wir haben heute mit Karotte angefangen. Hat super geklappt.
Meine Kleine ist jetzt 5 Monate alt, und ein Engel #verliebt
Ich stille noch und Nachts kommt sie alle 1-2 Stunden #schwitz
Ich hoffe das wird jetzt ein bissel besser wenn sie Beikost bekommt. Hab ihr auch Bilder? Hab mal ein paar neue in der VK. Habt ihr auch schon mit Beikost angefangen? Hab selber gekocht, sie hat auch nur ein paar Löffel gegessen. Werde wahrscheinlich weiterhin selber kochen und dann portionsweise einfrieren. Was macht ihr ???
LG Clana

Beitrag von doreenchristian 27.03.10 - 20:39 Uhr

Hallo Clana
Maximilian ist schon fast 6 Monate und er bekommt auch schon Beikost, habe den Mittagsbrei schon ganz ersetzt.Ich koche auch selber, koche immer nen großen Topf und dann frier ichs ein.
Nachts kommt er alle 3-4h ich hoffe das es dann auch irgendwann mal zum Durchschlafen übergeht.
Ich kenne das gut genug mit den 2h, er kam bis zum 4ten Monat alle 2h, also durchhalten es geht vorbei, irgendwann!!!!!!!!!


Lg und alles Gute
Doreen

Beitrag von clana 27.03.10 - 20:47 Uhr

Da hab ich gleich mal noch ne Frage an dich. Nimmst du BIO Gemüse? Und in welchen Behältern frierst du ein? Hast du so ein Babykochbuch?
Danke
LG

Beitrag von schwilis1 27.03.10 - 21:18 Uhr

elias wird übermorgen 5 monate
mit beikost haben wir noch nicht angefangen und wollen uns noch zeit lassen. Er dreht sich schon sei anfang Februar auf den Bauch. und ackert seidem sich wieder zurück zu drehen. Wir stillen voll. er kommt manchmal nur 2 mal in der nacht dann 5mal und manchmal alle 40 minuten.
er schafft schon den Drei füßler Stand mit kopf oben. und hat die 7 kg bei vll 70cm immer noch nicht geknackt, (was sicherlich nicht an meiner Milch liegt, die ist ausreichen vorhanden....)
er ist ein fröhliches kleines mäuschen und ich immer noch total verliebt :)
und er liebt klavier spielen. er shcaut sich die noten an, dann die tasten, dann die noten und fängt dann an auf den tasten rum zu hauen :D

Beitrag von schwilis1 27.03.10 - 21:20 Uhr

wow :) deine kleine ist sehr sehr sehr goldig und soviel lange haare ... toll :D
und wirklich gut im Futter steht deine auch nicht ;)

Beitrag von majasophia 28.03.10 - 09:06 Uhr

hi!

meine kleine ist auch 5 monate alt; sie trinkt tagsüber alle 3-4h, und schläft nachts von 19-ca. 4-5uhr durch- das macht sie jetzt schon seit 2monaten

mit beikost fangen wir nach ostern an, bin auch schon gespannt wie das läuft, werde selbst kochen und mit pastinaken anfangen!

sie wiegt denk ich auch so um die sieben kg, ich lass sie nur beim arzt wiegen und wir haben erst im mai wieder termin zur u5!
ansonsten ist sie ein total liebes und fröhliches baby, sie dreht sich fleißig auf die seite und demnächst auch schon komplett, viel fehlt da nicht mehr; sie liebt die bauchlage und kann lange so spielen und aushalten; außerdem liebt sie bücher und singen über alles!
seit 2 wochen gehen wir in eine spielgruppe, was sie total super findet!

ja uns gehts also super!