mitbringsel für größere geschwister wenn baby da ist

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finnundole 27.03.10 - 21:27 Uhr

hallooo...

unser et ist laut us und arzt der 27.4. oder laut rechnung der 1.5. ...ich denke mal irgendein tag drumherum;-). nun haben wir ja 2 jungs im alter von fast 6 und fast 8 jahren und ich frage mich was sie bekommen könnten wenn das baby geboren ist...so als mitbringsel von ihm.

habt ihr eine schöne idee???

#danke

lg katja

Beitrag von windelrocker 27.03.10 - 21:29 Uhr

leider keine idee weil ich davon nix halt!

lg, carina

Beitrag von finnundole 27.03.10 - 21:36 Uhr

dann brauchst ja auch net antworten#kratz

Beitrag von windelrocker 27.03.10 - 21:37 Uhr

#augen

sorry wusste nicht dass man nicht seine meinung äussern darf und nur posten wenn man ne direkte antwort hat.

dachte halt in nem forum kann man meinungen posten #augen

Beitrag von axaline 27.03.10 - 21:34 Uhr

Wie kann denn das Baby was mitbringen ? #kratz
Hats schon Stricken gelernt im Bauch ? #rofl

Wir machen sowas nicht, im Gegenteil, unsere Kinder möchten für das Baby was basteln oder kaufen, um es ihm zu schenken !

Gruß Janine (35 SSW)

Beitrag von finnundole 27.03.10 - 21:39 Uhr

...warum müssen hier manche sinnlose kommentare abgeben nach denen gar keiner fragt???#augen...dann antwortet doch einfach nicht drauf!#contra

Beitrag von axaline 27.03.10 - 21:45 Uhr

Ich kann meine Meinung sagen/schreiben, wann und wo ich will, dafür ist so ein Forum da ! #schock

Schonmal drüber nachgedacht ! #kratz :-p

Beitrag von salma86 27.03.10 - 21:41 Uhr

Seh ich auch, so doofe Antworten...

Beitrag von axaline 27.03.10 - 21:48 Uhr

Wieso doofe Antwort ?

Meine Kinder würden mich fragen woher das Baby die Sachen hat !!!
Und was soll ich dann antworten , hä?
Aus dem Shoppingcenter hinter der Placenta ?

Man Leute fangt doch mal an Euer Gehirn einzuschalten !
Es gibt schon genug Verblödung, die mit den Kindern angestellt wird !

Beitrag von finnundole 27.03.10 - 21:54 Uhr

vielleicht solltest du mal dein hirn ankurbeln...jeder bringt geschenke für das baby und das geschwisterkind ist meist im hintergrund...dann ist es doch schön wenn das große kind auch etwas bekommt, muss ja kein riesen geschenk sein....

...mit den augen eines kindes...

lg katja und alles gute für dich

Beitrag von axaline 27.03.10 - 21:59 Uhr

Ich sage ja auch nicht, daß die Großen nix bekommen dürfen !
Nur den Kinder etwas vom BABY zu geben, find ich voll daneben, wie gesagt, meine würde mich fragen wo das Baby die Sachen her hat !!!

Ich weiß genau, daß wenn ich im KH bin, der Papa mit den beiden erstmal shoppen geht !!!
Ist ja auch OK, aber doch nicht das Baby ....

Gruß Janine
Dir auch alles Liebe !

Beitrag von salma86 27.03.10 - 21:34 Uhr

Finde ich klasse die Idee, klau ich mir gleich für unsere Große. Aber eine Idee für ein Geschenk wüsste ich nicht...

Vielleicht ein Stofftier oder ein Spielzeugauto?

Liebe Grüße,

Salma

Beitrag von uckaya 27.03.10 - 21:45 Uhr

Also, um vielleicht auch noch eine Idee beizusteuern gibt es vielleicht ein Spiel oder Buch, dass die beiden haben wollen, immerhin hat Mama ja demnächst wieder weniger Zeit für sie und dann könnten sie sich vielleicht selbst beschäftigen. Oder wie sieht's mit Lego oder Playmobil aus, vielleicht sowas in der Richtung.

Ich überlege für meine Große, die ist dann allerdings erst 2 Jahre alt. Eigentlich wollte ich ihr eine Puppe schenken, aber Schwiegerma konnte leider nicht abwarten und Puppe Nr. 3 finde ich in diesem Alter zu viel. Vielleicht hast du ja auch eine Idee für mich? Allerdings fallen bei uns Lego / Duplo oder Playmo aus, davon hat sie so ziemlich alles von ihren Couisens geerbt und könnte eigentlich einen ganzen Kindergarten ausrüsten.

LG Andrea

Beitrag von finnundole 27.03.10 - 21:50 Uhr

der große hatte zur geburt von unserem zweiten sohn ein kuschelkissen von nici bekommen (www.nici.de) und damit verbringt er jede nacht seitdem...das ist so kuschelig und niedlich gemacht - mag es selbst auch ganz gern. vielleicht wäre das etwas? das haben sie auch ewig...

lg katja

Beitrag von uckaya 27.03.10 - 21:51 Uhr

Hallo Katja,

danke für den Tipp.

LG Andrea

Beitrag von die_eine85 27.03.10 - 21:49 Uhr

huhu,

das hab ich mich auch schon oft gefragt. werd meiner großen wahrscheinlich eine kleinigkeit von lego duplo kaufen und mit in den klinikkoffer packen! da beschäftigt sie sich momentan am liebsten mit. mit 3 jahren versteht sie eh noch nicht ob das baby das jetzt wirklich mit aus meinem bauch gebracht hat oder ob ich ihr das gekauft hab...

liebe grüße
janine, 33+3

Beitrag von lilly7686 27.03.10 - 21:57 Uhr

Meine Große bekommt ein Shirt mit "Große Schwester" (natürlich in knalligem pink).

Lg

Beitrag von finnundole 27.03.10 - 22:02 Uhr

...schöne idee...danke#freu

Beitrag von alinasmama2003 28.03.10 - 07:35 Uhr

huhu,
also meine grosse ist 6 und sie bekommt ein hörspiel von ihrem lieblingsfilm von barbie.
ich finde es eine süsse idee und ausserdem kann man sagen, das ist von dem baby und uns, wenn sie wirklich fragen sollte. aber normalerweise freuen sich kinder so sehr über kleine aufmerksamkeiten, dass das "woher" für die mäuse egal ist

Beitrag von sanja86 28.03.10 - 09:56 Uhr

hi!

ich habs bei der nichte(3,5) meines mannes mitbekommen,die bekam am 03.03 eine schwester,und ihre omas und tanten hab ihr auch was mitgenommen...

jeder was verschiedens:da war was zum spielen und anziehen dabei...

ich hab ihr so ein buch gekauft-mein geschwisterchen kommt!

lg sanja+selina2,5 +#baby 18+5

Beitrag von kwax1973 28.03.10 - 12:31 Uhr

Hallo,

unsere Tochter (6 J.) bekommt ein T-Shirt auf dem ihr Name steht und dazu GROSSE SCHWESTER 2010 ( und evtl, wir sind uns noch nicht sicher: ENDLICH VERSTÄRKUNG!).
Allerdings wird das nicht vom Zwerg mitgebracht, sondern sie bekommt es von uns.

Kenne auch Kinder, die von ihren "Geschwistern" kindgerechte Bücher über Babies, Spielzeug (Autos, Puppen, Eisenbahn...) mitgebracht bekommen haben... Da aber Ostern sowiso bei uns viel zuviel geschenkt wird, halten wir uns damit zurück.