was bedeuten jetzt die SB???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sarahb. 27.03.10 - 21:50 Uhr

hallo,

diese kurve ist mehr als verwirrend. ich führe nebenher noch eine kurve, und die zeigt mir einen ES an , an folgenden ZT:

24, 25, 26.

bereits am 23. zt hatte ich SB, die bis zum 27 ZT
anhielten.

einige menten einnistungsblutungen , aber da wäre ich ja laut system noch vor dem ES gewesen, wo es anfing.

und überhauot bin ich mir ziemlich unsicher, ob ich überhaupt einen hatte... weil dieses system zeigt zb keinen ein.

was dnekt ihr zu dem ganzen ....


lg

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=493334&user_id=881492

Beitrag von alice-in-wonderland 27.03.10 - 21:51 Uhr

tippe auf es am zt 21

Beitrag von sarahb. 27.03.10 - 21:53 Uhr

ja habe ich auch shcon gehört das er evtl eher sein sollte. aber weshalb die sb, und dann so lange? ...

komische sache, auch wg den balken...

Beitrag von ina175 27.03.10 - 21:54 Uhr

Einnistungsblutung dauert meiner Meinung nach nicht so lange. Eher mal kurz eine SB. Ich hatte bei Marius eine und das war ein cremiger Ausfluß der eben mit bißchen Blut vermischt war.

Alles Gute und viel Glück.

LG, Karina mit Marius (*16.1.07) und #stern#stern

Beitrag von sarahb. 27.03.10 - 22:05 Uhr

dann wäre ich ja bei ES + 13????