Brauche Rat!

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von aylin1986 27.03.10 - 22:04 Uhr

Hi,

meine Kleine (2,5) weint seit Freitag abend ab und zu und zeigt in den Mund...

Sie ißt auch nicht mehr so viel...

Aber ich habe mehrmals reingeguckt, ich kann einfach nix erkennen...Die Zähne sind normal, am Zahnfleisch ist auch nix...

Was kann das denn nóch sein?

Ich krieg noch die Krise!

LG

Beitrag von tearsie 27.03.10 - 22:06 Uhr

Hallo,also ich würd ja mal sagen,das sie entweder was mit den Zähnen hat oder einfach Halsschmerzen und n Problem beim schlucken,vielleicht mag sie daher nichts essen,ansonsten Montag KA

Beitrag von aylin1986 27.03.10 - 22:08 Uhr

Ich bin mir sicher, dass sie keine Halsschmerzen hat...

Sollen wir direkt zum Zahnarzt? Oder erstmal KA?

Beitrag von axaline 27.03.10 - 22:21 Uhr

Du solltest auf alle Fälle mit Ihr zum Arzt gehen.

Könnte auch eine Mundfäule sein, die kann man so kaum erkennen.
Oder vielleicht irgendwo versteckt eine Entzündung im Mund-oder Rachenraum !

Unsere Tochter hatte das mal bei einer Mandelentzündung !

Gruß Janine

Beitrag von aylin1986 27.03.10 - 22:30 Uhr

ok danke^!!!

Montag sind wir beim Arzt...