bin wütend er redet einfach nicht

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von mal in schwarz 28.03.10 - 00:12 Uhr

Hallo ihr lieben,
brauche mal einen Rat von euch!
Habe durch Zufall eine SMS von einer anderen Frau an meinen Mann gelesen: .... ich vermisse Dich....

Na ja habe ihn daraufhin angesprochen er hat mir dann nach langem fragen erzählt wann und wo er sie kennengelernt hat usw. Sie hätte da wohl mehr Gefühle für ihn als er! Er würde mich lieben und mich nicht verlassen! Aber er zeigt und sagt es mir nicht!!!!

Er hat versprochen keinen Kontakt mehr mit ihr zu haben!
Über die Community (ich bin da auch drin) wo sie sich nur Private nachrichten geschrieben haben ist er noch nicht wieder drin gewesen....
Mein Glück ist sie wohnt ca. 150 km weit weg.

Heute habe ich erfahren das er bei seiner Firma eine email Adresse hat (die habe ich noch nicht mal).
Habe natürlich gefragt ob SIE die email Adresse auch hat! Daraufhin ist er wütend aufgestanden und hat den ganzen Abend nicht mit mir gesprochen.
Die beiden können sich ja auch in einer anderen Community angemeldet haben und trotzdem Kontakt haben! Ich kann diese Gedanken nicht steuern...

Leider kommt er abends nicht mit mir zu Bett er sagt: "er braucht die Zeit um abzuschalten"
Er schaut dann bis 2 Uhr 3 Uhr TV und ist viel vorm Laptop!
Habe ihn daraufhin angesprochen, das es mich stört und ich mir so die Ehe nicht mit ihm vorgestellt habe.... sagt nichts bleibt einfach auf seinem Sofa sitzen....

Sorry fürs lange #bla

Liebe Grüße

Beitrag von saubaer 28.03.10 - 01:53 Uhr

es klingt jetzt zwar hart aber:

ich denke das er dir etwas verheimlicht!
ich denke das er auf jedenfall heimlich mit dieser frau weiterschreibt..wer weiß..vielleicht lief auch mehr?
aber das ist spekulation! das er weiter mit ihr schreibt hört man ganz stark raus..
und 150 Km sind für einen willigen Mann auch nicht wirklich viel..und wenn er jetzt schon dicht macht, halte auf jedenfall die augen weiter auf!

Beitrag von kathi-2009 28.03.10 - 03:03 Uhr

Hey du,

ich denke genau wie saubaer!!!
Wenn er nichts zu verheimlichen hätte, warum rastet er dan so aus wen du ihn nach seiner Firmen E-mail Adresse fragst und erklärt dir das nicht einfach???

Wie würde er sich den an deiner Stelle fühlen???

glg

kathi

Beitrag von bruchetta 28.03.10 - 11:06 Uhr

Weil die beiden das alles besprochen hat und die TE keine Ruhe gibt??????
Würde mich auch nerven!
Wie wär's mal mit Vertrauen?

Beitrag von kathi-2009 29.03.10 - 11:24 Uhr

Vertrauen ist schon wichtig,
aber wie soll man Vertrauen haben ohne Erlich zu sein????


glg

Beitrag von janamausi 28.03.10 - 10:02 Uhr

Hallo!

Ob er was - und was er mit der anderen Frau hat, da kann man nur spekulieren.

Aber ich finde es gibt auch noch eine andere Sache die nicht passt: eure Beziehung. Wenn jemand single ist und nächtelang sich die Zeit vor dem Labtop vertreibt finde ich das ok, aber in einer Beziehung sollten andere Werte wichtig sein als der PC.

Gibt es auch Gemeinsamkeiten bei euch oder lebt jeder sein eigenes Leben?

LG janamausi

Beitrag von Laptop_ 28.03.10 - 10:12 Uhr

Tu mir einen Gefallen, schreibe nicht mehr "Labtop".

Beitrag von brummeli67 28.03.10 - 11:23 Uhr

Er hat irgendwo eine andere Frau kennen gelernt, die ihm sms schickt. Sie sind sich so nah, dass sie ihm sagt, sie vermisst ihn. Dafür muss schon einiges passiert sein, und sei es nur vertraute Gespräche....

Es ist doch klar, dass er noch mehr email-Adressen haben kann und haben wird. Das wirst du nicht erfahren, denn er wird vorsichtig sein, dass du nicht wieder etwas heraus bekommst.
Und sein Verhalten, sich aus Gesprächen herauszuwinden, zeigt, dass er was zu verbergen hat und alles tut, dass nichts versehentlich herauspurzelt.

Mit deiner aufdringlichen Art wirst du ihn noch mehr verschrecken und dabei noch weniger heraus bekommen.
Wozu willst du das überhaupt?
Du weißt alles, was dir schon ein mulmiges Gefühl verschafft. Geh auf Abstand und lass ihn mal zappeln. Werde dir darüber klar, ob du ihm vertraust und ob du mit seiner Art leben kannst. Du kannst ihn nicht ändern, schon gar nicht, wenn er momentan in einer Lebenskrise ist und sich selber in nichts sicher ist.
Lass ihm seinen Freiraum und zeige ihm, dass er wählen kann, zur Not auch die Trennung.

Gruß Sabine

Beitrag von abenteuer 28.03.10 - 11:48 Uhr

Hi
doofe Situation!
Aber nachdem was er gemacht hat, hat er dich scheinbar immernoch in der Hand. Er dreht den Spieß um: eigentlich müßtest du sauer sein- stattdessen spielt er die beleidigte Leberwurst.
Hol dir deine Würde wieder!!! Ignoriere ihn oder sage nur das Nötigste. Unternimm viel, sage ihm aber nicht, wo du warst.
Erst macht er das vielleicht mit, dann wird er aber sehr neugierig werden. Dann ist es an der Zeit ein klärendes Gespräch zu führen. Sage ihm dann deutlich, dass du dich weiter zurückziehen wirst, wenn er nicht offen u ehrlich zu dir ist

lg abenteuer