Steckdosen erneuern

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von ybiab 28.03.10 - 06:13 Uhr

Hi,

wir haben ein Haus gekauft Bj2003, die Vorbesitzer haben leider geraucht, so daß die Steckdosen total vergilbt sind und nicht mehr weiß werden! Bekomme ich irgendwo die Plastikeinsätze neu (firma Berker), im Laden sagte man mir die Steckdosen gibts nur komplett mit Wandeinsatz- kann das sein?

Vielen Dank schonmal
ybiab

Beitrag von arienne41 28.03.10 - 09:35 Uhr

Hallo

Stimmt.

Beitrag von noflower 28.03.10 - 09:35 Uhr

Guten Morgen,

habe eben meinen Mann gefragt, er ist Elektromeister.
Also Schalter-Rahmen und Wippen bekommst du einzeln, sofern es das Programm noch gibt.
Schalter musst du komplett wechseln.

LG Birgit

Beitrag von sunny993 28.03.10 - 16:10 Uhr

Hallo,

abschrauben und alle Plastikteile in die Spülmaschine oder in einen Jutebeutel in die Waschmaschine.

Sunny (Elektromeister)

Beitrag von ybiab 29.03.10 - 10:33 Uhr

Vielen Dank,

dann werde ich wohl neue kaufen, die Spülmaschine hab ich schon versucht....auch 2Tage im Grundreiniger liegen half nix..............
Die sind so vergilbt, waren halt richtige Schw.... die Vorbesitzer!
Liebe Grüße Ybiab