Seit ES sensible Brust, hatte das auch schon jemand?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von baylyblau 28.03.10 - 09:21 Uhr

Hallo, guten morgen.
Hab seit meinem ES ganz sensible Brüste und dauer steife Brustwarzen. Hatte das von euch schon mal jemand?
Sind jetzt im 3 ÜZ..kann das ein ANzeichen sein?
Oder für Anzeichen noch zu früh?
Danke für eure Antworten.

Beitrag von lipstickjungle 28.03.10 - 09:22 Uhr

Guten Morgen !!!

Hab ich jeden Monat :-(:-(:-(:-(:-( und ich hasse es !!!! PMS !!!!

Beitrag von baylyblau 28.03.10 - 09:23 Uhr

ICh bin aber noch weit von PMS entfernt, hatte erst am DOnnerstag meinen ES.
Zudem habe ich andauernd ein stechen am rechten Eierstock.
Komisch oder?

Beitrag von lipstickjungle 28.03.10 - 09:30 Uhr

ich habe PMS zwei Tage nach ES :-[

Beitrag von baylyblau 28.03.10 - 09:36 Uhr

mmh okay..ich hatte das bis dato noch nie. ich hatte bis jetzt immer erst ein bis 2 tage vor Mens richtes UL-Ziehen und PMS Schmerzen...
DAher ist das momentan für mich etwas komisch...bzw. schwer einzuschätzen, ob das ein anzeichen für eine SS sein könnte.
Danke trotzdem für deine Antwort

Beitrag von lipstickjungle 28.03.10 - 09:37 Uhr

ich drück Dir die Daumen #liebdrueck

Beitrag von lockenschopf 28.03.10 - 09:45 Uhr

es kann ein anzeichen sein, ich hatte das auch gleich nach meinem ES und wie ich gelesen habe hast du auch aua im rechten eierstock!? hatte ich auch! und wenn ich ein noch ein ziehen in der leistengegend kommt und noch ein pieksen dicht am bauchnabel gehts es dir genauso wie mir...
schau mal in meinem vk... ;-)

ich wünsch dir alles gute und viel glück! #klee

früherhatte ich zwar auch pms aber das fühlte sich immer anders an als das jetzt in der SS! ;-)

liebe grüße
peggy

Beitrag von baylyblau 28.03.10 - 10:19 Uhr

Hallo Peggy, danke für deine nachricht. Na dann bin ich ja mal gespannt-würde mich auf jeden fall riesig freuen, wenn es geklappt hat.
Freue mich, dass es bei dir endlich geklappt hat. #huepf
Mich hat einfach nur die reaktion meines Körpers gewundert, vor allem, weil ich das davor noch nicht hatte.
Hatte eigentlich nie nach dem ES so sensible Brüste und vorallem nicht so ein aua am rechten eierstock.
Da ich letzte Woche bei meiner FA war und alles super aussah, kann ich auch eine Zyste oder so ausschließen. Hab auch einen Hormontest machen lassen-war auch alles supi.
Meine FA meinte nur...weiter probieren...irgendwann klappt es.
Hoffe, dass das jetzt eingetreten ist...würde Luftsprünge machen.
Liebs Grüßle
Tine

Beitrag von diekleene581 28.03.10 - 10:36 Uhr

ja man nennt es PMS... habe auch jeden monat damit zu tun.... aber ich finds gut... schön volle feste brüste #huepf

Beitrag von baylyblau 28.03.10 - 10:47 Uhr

ICh bin nur leider noch eine ganze weile von PMS entfernt, hatte erst am Donnerstag meinen ES..also ist wohl PMS noch net möglich.

Beitrag von diekleene581 28.03.10 - 15:03 Uhr

also meine pms symptome beginnen pünktlich am ES Tag oder kurz danach. das kann ja immer mal unterschiedlich sein wann in der 2 ZH sie beginnen ;)