Gebärmutter zu klein...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von liolia0812 28.03.10 - 10:29 Uhr

das haben mir die Arzte beim TF bei unserem 3 ICSI versuch gesagt. Die soll nu 4 cm. sein.

Was denkt Ihr darüber?
Ich habe natürlich im Internet nachgeschaut und :-[ das ist auch klein, norm ist ab 5-10cm. Und auch das die #ei haben kein platz sich zu entwikeln also- früabort an erste Stelle.
Das ist sehr schwirig wohl dann auch erst #schwanger zu werden und dann austragen.:-(
Warum frage ich mich tuen die nicht um sie zu vergrössern?

Da stand das die massage oder medikamente helfen ganz gut.
Nun bin ich sauer uber meine klinik.

Brauche Euere Meinung!:-D

Lg an alle liolia

Beitrag von mardani 29.03.10 - 10:13 Uhr

Hi

Meine Schwiegermutter hat vor meinem Mann 3 Kinder verloren. Alle immer recht spät, so 5. - 6. Monat.
Erst als sie sich Hilfesuchen an die Frauenklinik in Bochum (damals) gewandt hat, hat man ihr helfen können.

Ihre GM ist auch "zu klein". Sie hat dann während der SW mit meinem Mann alle vier Wochen eine Injektion bekommen, keine Ahnung was das war, sie kann sich auch nicht mehr erinnern....und mein Mann ist - klar - gesund zur Welt gekommen.

Denke, du solltest dich mal im Internet auf die Suche nach Spezies machen. Find ich übrigends DEN Hammer, dass die erst schon mal 3 ICSIs versuchen und dir erst dann sowas sagen......Unmöglich!

VLG

Beitrag von liolia0812 29.03.10 - 11:08 Uhr

Danke für dein antwort:-), ich dachte schon das sich keine meldet .
Ich werde erst zu meine Gyn. gehen und nachfragen und dann werden wir sehen. Ich habe schon buch gefunden über die massage, aber den gibts ab mai wieder im handel.
Habe gedacht krige mehr tips, vielleicht hat noch jemand erfahrung damit. na ja.
#danke
Lg

Beitrag von sabrinagreven 20.12.10 - 17:04 Uhr

Hallo, habe das gleiche Problem! meine Gebärmutter ist nur 3,41 cm gross, versuche seit drei Jahren schwanger zu werden!!
Mein Artzt hat mit eine Hormontherapie empholen wobei ich etwas zweifel habe ob das so das richtige ist, wüsste gerne ob du mittlerweile eine andere Lösung gefunden hast
LG