Geburtsbericht oder Geburtsverlaufsbericht?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von honigmelone90 28.03.10 - 11:13 Uhr

Hallo.

Ich muss doch mal was fragen.
Es geht darum, dass ich gerne meinen Geburtsbericht vom Krankenhaus anfordern würde. Jetzt habe ich hier auch schon was von dem Geburtsverlaufsbericht gelesen.
Wo ist genau der Unterschied und was muss ich anfordern?
Kann ich es denn überhaupt noch anfordern 7 Monate nach der Geburt?

Danke schon mal im Voraus und lieben Gruß
honig

Beitrag von vivienmami 28.03.10 - 11:31 Uhr

hallo,
also ich hab hier gelesen das man für die ausführliche variante den geburtsverlaufsbericht anfordern muss.hab ich auch getan. über die internet seite des KKH. und ich muss persönlich hin und bekomme gegen kopierpreis meine geburtsberichte.
da sie archiviert werden ist das kein problem-von der großen der ist 6jahre her-den lass ich mir dann auch geben.
lg

Beitrag von elistra 28.03.10 - 11:38 Uhr

die müssen das wohl 30jahre aufheben, manche könnten also, über ihre mutter, den bricht der eigenen geburt anfordern. wenn es einen dann interessiert.

Beitrag von sunnysunshine1984 28.03.10 - 12:06 Uhr

das würd mich auch mal interessieren.. ich hab sowas auch angefordert - da stand nur drin, dass sie per Saugglocke geholt wurde, wann, geschlecht etc. Das wars.

Gibts das tatsächlich detailierter, also nach dem Motto um soundsoviel Uhr passierte das und das ... etc?!

LG
Sunny

Beitrag von vivienmami 28.03.10 - 13:23 Uhr

ja,soll dann der Geburtsverlaufsbericht sein-da muss minütlich eingetragen werden!

Beitrag von sunnysunshine1984 28.03.10 - 13:51 Uhr

Danke, dann werd ich nochmal da nachfragen ...

ich stand so neben mir und hab vieles nicht mitbekommen... zumal mir keiner glauben wollte, dass ich presswehen habe :-[:-[ (ctg hat die ganze zeit nichts angezeigt)