wetten das... lena...oh gott!!!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von goldmannchen 28.03.10 - 11:38 Uhr

moin...

gucke grade die wiederholung von wetten das... lena singt!!!... und wenn sie das genau so in oslo macht dann MAHLZEIT....
dieses tanzen(wenn man es so nenne darf) X beine die ganze zeit... oh mann....
das wird eine blamage werden denke ich...

ist nur meine meinung....
LG

Beitrag von dani001234 28.03.10 - 11:44 Uhr

ich habe wetten dass...? diesmal nicht gesehen und unser star für oslo auch nicht so verfolgt. habe in der finalsendung mal reingeschaut und beide mädels singen hören (das finallied). ich muß ehrlich sagen, dass ich das lied von der anderen viel besser finde und singen kann sie ja schließlich auch.
den song von der lena find ich jetzt nicht den burner und ihre art (in interviews etc. schon gesehen) ist auch gewöhnungsbedürftig. entweder man mag sie oder nicht... #gruebel

naja, wir werden sehen ;-)

Beitrag von rosali25 28.03.10 - 11:44 Uhr

Ich habe von vornherein gesagt, dass sie NICHT singen kann! Ihr Stimme ansich ist klasse, gefällt mir sehr gut, ist mal was anderes. Aber sie kann leider überhaupt nicht SINGEN :-( Und ihr Rumgehampel finde ich auch schrecklich.

Gruß LENA

Beitrag von katjafloh 28.03.10 - 11:48 Uhr

Gut das jeder seine eigene Meinung hat. ;-)

Ich fand sie gut. Das Tanzen war auch besser. In den Oslo-Shows hat sie ja noch mehr rumgezappelt. Aber das ist nun mal ihre Art und die Fans lieben sie dafür. Ich fand nur ihr Gerede auf dem Sofa etwas peinlich. Naja, sie ist erst 18 und Fernseh unerfahren. Aber das wird auch noch mit der Zeit.

Ihre Einstellung zu Musik und Privatleben fand ich aber sehr gut.

LG Katja

Beitrag von goldmannchen 28.03.10 - 11:53 Uhr

ja mag ja sein das es ein ohrwurm ist und man es nicht umschaltet wenn man es im radio hört.... aber für so ein wettbewerb ist sie nicht die richtige....
ist wie gesagt meine meinung.

Beitrag von dani001234 28.03.10 - 11:58 Uhr

also ich würde umschalten :-p

ist ja geschmacksache ;-)

Beitrag von madamekwe1 28.03.10 - 12:10 Uhr

Jo, ich hab auch umgeschaltet. Da war mir sogar ein spontaner Ausflug zu WDR4 lieber#rofl
Ich denke mal, die Briten schicken bestimmt auch niemanden nach Oslo, der einen Song auf deutsch mit sächsischem Akzent performt?!?! ;-)

In diesem Sinne......Viel Erfolg in Oslo#zitter

Beitrag von katjafloh 28.03.10 - 14:30 Uhr

Hast Du denn die anderen Lieder der anderen Länder schonmal gehört. Da ist auch nicht viel gescheites dabei. Ich finde da haben wir eine reele Chance wenigstens unter die ersten 5 zu kommen.

http://esceurovision.com/

Viel Spaß beim Reinhören!
Lg katja

Beitrag von sturmine 29.03.10 - 11:58 Uhr

Hallo.

Ich denke genau das Gegenteil von Dir.
Ich habe noch nichtmla alle Songe gehört und finde jetzt schon über die Hälfte besser als Deutschland.

Was ich nicht verstehe ist, warum schicken wir keine wirklichen deutschen Stars los, wie z.B. Sarah Connor oder Peter Maffay oder was weiß ich.

Das kann ja auch nichts werden.

Ich kenne mich ja bei den Regeln für den EVSC nicht aus. Dürfen die Leute das nicht bekannt sein, müssen es Amateure sein? Wenn nicht, warum schickt Dtl. dann solche hin?

Beitrag von lina74 29.03.10 - 13:22 Uhr

du hast recht. was wir deutschen da immer hin schicken ist fürchterlich und peinlich. und wichtiger ist noch, dass die songs der anderen länder auch immer irgendwie traditionsverbunden sind. ich meine von den Klängen usw.
meint ihr das nicht auch.

lg

Beitrag von schnubbi83 28.03.10 - 12:09 Uhr

Hello

Also ich mag das Lied nicht ABER es ist mal was anderes!
Nicht immer der selbe Schlonz, den man so im Radio und Tv zu hören bekommt......

Die Chancen für Deutschland sind eh schlecht aber vielleicht haut Lena ja was durch ihr Charisma raus! Und das hat sie alle mal:-)

Beitrag von devadder 28.03.10 - 12:17 Uhr

Hast vollkommen Recht. Die kann weder singen, noch tanzen. Das nennt man heute übrigens "performen". Wir werden wenn es gut geht auf den vorletzten Platz kommen. Dir ist für so was zu jung und zu unreif, außerdem ist Deutschland absolut unbeliebt bei den anderen Staaten. Nur wenn Gelder fließen, bekommen wir viiiieeeelllleeeeiiiicccchhhhtttt etwas Anerkennung. Ich meine jetzt nicht bzgl. des Wettbewerbs sondern um andere Länder aus welchen Gründen auch immer zu helfen.
Das Disharmonische dieses Leides gepaart mit der nicht vorhandenen Fähigkeit dieses Görs, Ist einfach grauenvoll.
Wenn es nicht der Raab gewesen wäre, der seine Finger im Spiel hat, wäre das nie was geworden. Ich weiß nicht warum, aber bei diesem Arroganten A....traut sich keiner was dagegen zu sagen. Mit seiner überheblichen Grinserei, verschreckt er wohl die Leute, dass sie Angst bekommen er beißt gleich zu.

Beitrag von oper 28.03.10 - 14:49 Uhr

ich finde Raab überhaupt nicht arrogant, im Gegensatz zu Bohlen scheint er sogar Ahnung von Musik zu haben.
Und dass jemand Unangepasstes gewonnen hat ist doch auch mal erfrischend.
Lena eckt halt an und das ist ja das Tolle.
Die Stimme ist jetzt alleine nicht der Wahnsinn, aber es gibt etliche Stars (z.B. Madonna) die beweisen haben,dass das nicht alles ist.
Musikalisch ist sie in jedem Fall.
Gruss!
N.

Beitrag von devadder 28.03.10 - 17:10 Uhr

Der raab ist ein schmieriger schleimiger Typ, er außer grinsen nichts kann. Musikalisch hat er null drauf. Hörst DU ein Lied, kennst Du alle. Besonders das Lied mit der Maus muss man sich mal rein ziehen. Oder die überaus vor Intelligenz gerade so strotzenden Lieder wie hol mir mal ne Flasche Bier, was dann minutenlang so geht, oder Wadde hadde dudde da?
Um nur ein paar wenige zu erwähnen. Der Rhythmus ist gleich, die Texte schlicht weg schwachsinnig. Ehrlich gesagt ist mir nicht klar, was die große Masse hier begeistert. Aber es scheint heute ja so zu sein, das Primitivität die Oberhand gewinnt. Siehe Pizzastudie. :-p
Da wundert es mich nicht, dass die Bildzeitung eine so hohe Auflage hat.
Raab ist ein Ignorant, der andere beleidigt ohne Ende, bekommt er selbst mal was an den Kopf, verklagt er die Leute gleich. Überheblich, von sich selbst überzeugt, kurz arrogant.

Beitrag von joy112 28.03.10 - 18:39 Uhr

#huepf
Und das Beste was der Raab von sich gegeben hat..."Superstar of Fistguitar"

Na...wer ist der Superstar#cool

Beitrag von bambolina 28.03.10 - 21:19 Uhr

Dito, ich mag den Kerl auch nicht leiden. Den kann man mit dem Pocher in einen Sack stecken...

Beitrag von oper 29.03.10 - 09:33 Uhr

Ich sage ja nicht,dass ich seine Musik höre.
Was Du beschrieben hast trifft übrigens zu 100% auch auf Bohlen zu( die "Kompositionen").
Wenn er die Leute kritisiert hat zeugte das jedenfalls von mehr Sachverstand.
Wenn Bohlen anfängt von "Töne treffen" zu sprechen kommt es mir jedenfalls hoch.

Beitrag von joy112 28.03.10 - 15:02 Uhr

#rofl
Das sagt jemand der sich DSDS reinzieht#klatsch

Beitrag von devadder 28.03.10 - 17:01 Uhr

Ich weiß zwar nicht, was das eine mit dem anderen zu tun hat, aber dadurch ist mal wieder der begrenzte Horizont bewiesen. Da Du so genau weißt, dass ich DSDS schaue, wirst Du auch wissen, wie ich dazu stehe. Ich hatte bereits vor Wochen geschrieben, die können alle nach Hause gehen, und am besten alle aus dem Wettbewerb für Oslo gleich mitnehmen. Aber so weit reicht es hier ja mal wieder nicht, Die Hauptsache mal was geblubert.

Beitrag von joy112 28.03.10 - 18:37 Uhr

Richtig...Hauptsache ich habe am Sonntag mal was geblubbert#pro

Das eine hat Niveau und das andere ist einfach Samstagabend -Zeitvertreib#cool

Deshalb hat das Eine mit dem Anderen nichts zu tun...wie du schon erkannt hast#schein

Beitrag von devadder 28.03.10 - 18:43 Uhr

Niveau. Hm. Warum benutzen viele hier Wörter von denen sie nicht wissen was sie bedeuten? Niveau ist keine Handcreme!!!

Beitrag von joy112 28.03.10 - 20:01 Uhr

Stimmt....#kratzDas war Nivea#ole

Beitrag von saskia33 28.03.10 - 12:23 Uhr

Finde dieses Lied+Person auch furchtbar #schock

Werden gerantiert wieder einen der letzten Plätze belegen,wie immer #rofl

Peinlich,Peinlich,Peinlich #cool

lg

Beitrag von danymaus70 28.03.10 - 12:42 Uhr

ich finde das lied total grausam.

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass wir mit diesem lied in oslo einen guten platz belegen werden. denke wie die letzten jahre fast immer unter den letzten..........

LG Dany

Beitrag von sumansel 28.03.10 - 15:54 Uhr

jajaja.... und weil sie ja sooooo "grausam" ist, liegt sie auch überall in den Charts und Downloadcharts auf Platz 1! #kratz

#bla#bla

Ob sie nun einen der vorderen Plätze erreicht oder nicht, ich schätze der ganze Hype hat sich für Raab & Co. jetzt schon gelohnt ;-)


  • 1
  • 2