Herpes aber nich an der Lippe

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dackie79 28.03.10 - 13:51 Uhr

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch!

Es ist mir jetzt etwas peinlich aber ich bräuchte mal eure Hilfe.

Hatte vielleicht mal jemand von euch so ne Art Herpes am Genitalbereich?
War erst am Donnerstag bei meiner FA und da war alles in Ordnung aber seit gestern hab ich eben so ne art herpes an der äußeren Schamlippe.
Hatte das vor Jahren schon mal gehabt und die im Krankenhaus damals meinten da hilft nur Kühlen!

Aber ist das denn jetzt in der Schwangerschaft besonders gefährlich? Muß das speziell behandelt werden?
Zur zeit mache ich Panthenolcreme drauf. Es brennt immer nur wenn wasser dran kommt oder ich pinkel. es ist eben wie ne art Pickel an einer stelle.

Kennt jemand vielleicht sowas und hat ein Mittel dagegen außer kühlen??

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

lg Doreen 17SSW

Beitrag von babylove05 28.03.10 - 13:57 Uhr

Hallo

wuerd morgen gleich zum FA gehen ....

Wenn du einmal den Herpes in dir hast kann er immer wieder kommen , sollte aber moeglich bei der geburt nicht da sein , sonst koennte es aufs kind uebertragen werden

lg Martina

Beitrag von mss.fatty 28.03.10 - 14:23 Uhr

tu keine panthenolcreme drauf, die ist gut für trockene haut, oder für saubere wunden (zb schürfwunden) wenn du da ne herpesinfektion hast und da patenol drauf packst hast du sonst gute chancen das du da noch ne bakterielle infektion bekommst. lieber zinksalbe, das trocknet aus...und geh zum frauenarzt, lg

Beitrag von jekyll 28.03.10 - 14:33 Uhr

ich hab grad mal geschaut, du kannst da die selbe salbe wie beim lippenherpes nehmen also am besteln aclivior. das darf man auch in der ss anwenden....

also hol dir das am besten in der apotheke, denn man sollte das so schnell wie möglich drauf machen und geh morgen zum arzt

Beitrag von jekyll 28.03.10 - 14:22 Uhr

das ist dann nicht herpes simplex sondern herpes genitalis. aber dafür gilt das gleiche...kann immer wieder kommen und man kann es behandeln. ich hab das leider oft an der lippe oder um den mund vor allem wenn mein immunsystem geschwächt ist. in der ss bist ja eh anfälliger. deshalb empfehle ich dir auch, dein immunsystem mit vitaminen usw. zu stärken.

was den herpes selbst betrifft, fahr zum arzt. bzw. da heute sonntag ist würde ich in eine apotheke fahren und mir eine salbe dafür holen. die gibts normal auch ohne rezept. sagst dass du schwanger bist und die art des herpes.

gefährlich wird das nur, wenn du das während der geburt hast und sich das kind anstecken kann....

lg und gute besserung

Beitrag von giaco 28.03.10 - 16:13 Uhr

Hallo

ich bin auch mit herpes geplagt (Lippe) mir hat http://www.herpotherm.de/ geholfen. brennt ein bisschen ist aber super.

LG

Giaco