Mobilhome Happy Camp Standard - Reisebett

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von la1973 28.03.10 - 14:02 Uhr

Obwohl ich schon zigmal ein Mobilhome von Happy Camp gebucht habe, waren wir immer ohne Kind dort.
Jetzt steht zum ersten Mal Urlaub mit Kind an und ich bin mir nicht sicher ob ich überhaupt das Reisebett - ein normales von Hauck - mitnehmen soll.
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann ist in dem "Kinderzimmer" doch eh kein Platz dafür.
Wer hatte auch schon ein Standard Mobilhome von Happy Camp?
Wie habt Ihr das mit Kleinkind und Schlafen gemacht?
LG Jenny

Beitrag von chrissi2705 29.03.10 - 14:14 Uhr

Hallo Jenny,
wir haben die Mobilheime damals über Selectcamp gebucht. Dort konnten wir problemlos ein BABY-Paket mitreservieren! Badewanne, Hochstuhl und Reisebett.
Wir konnten im Mobilheim ein Bett auf die Seite klappen und haben dort das Reisebett aufgestellt. Ging super!
Wir haben nur eine Matratze fürs Reisebett mitgenommen. Ansonsten war das Bett gut!
LG Simone

Beitrag von la1973 29.03.10 - 14:37 Uhr

Danke!
Wir könnten schon auch so ein Reisepaket mitbuchen aber ich habe nen Reisehochstuhl, die Badewanne ist auch Wäschewanne und wir haben ein grooooßes Auto.

Ich glaube wir klappen einfach das 2. Bett im Kinderzimmer an die Wand oder so.
Meinem Mann fällt da sicher was ein.