Brustschmerzen - erfahrung ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von birbetta 28.03.10 - 14:23 Uhr


Hallo,

ich hatte meinen Eisprung am 17 Màrz und seit dem starke Brustschmerzen

Heute sogar kommt es mir vor als wùrden sie heiss sein und zwicken...

Habe ein unreg.Zyklus und angst zu testen...

Diese schmerzen hatte ich bissher noch nie !!

Hatte das auch jemand ?

Beitrag von sonne1609 28.03.10 - 14:34 Uhr

Hallo

Ich bin 6 Woche schwanger und habe leichte Brustschmerzen, allerdings fingen diese erst zum NMT an. Wieso#kratz hast du Angst vorm testen???? Wäre glaube ich, aber noch nen bissel zu früh für'n Test!!!!

Beitrag von birbetta 28.03.10 - 14:36 Uhr

angst vor dem test - da ich seit 3 jahre versuche schwanger zu werden


ich es also zu frùh fùr ein test ? ab wann kònnte ich eins machen? Wie gesagt mit unregel. Zyklus weiss ich nicht ob ich nàchte woche meine mens bekomme

Beitrag von sonne1609 28.03.10 - 14:42 Uhr

Ich würde ca bei ES+14 bzw am NMT testen, warte halt noch nen bissel und mach dann nen Test.
Bei mir hats jetzt auch ca 2,5 Jahre gedauert, bis es geklappt hat...., das warten ist das schlimmste, ich weiß!!!

Beitrag von nickymaus30 28.03.10 - 14:34 Uhr

kann auch pms anzeichen sein in der zweiten zyklus hälfte ...selbst wenn du zuvor kein pms hattest kannst du es noch bekommen ...

http://www.medizinfo.com/annasusanna/pms/symptome.htm