Gipsabdruck

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von junimama10 28.03.10 - 16:15 Uhr

Hallo @ all :-)

Wer von Euch hat schon seinen Bauch eingegipst?

Habt Ihr diese Fertigpacks geholt?Finde diese ja
recht teuer mit 30 Euro.

Wie sieht es denn aus mit Binden aus Apotheken,
weiß jemand wieviele man da braucht und
was das für ein Kostenpunkt ist?

Wie muß man da genau vorgehen mit eincremen etc.

LG Junimama10

Beitrag von mausilinchen85 28.03.10 - 16:23 Uhr

Hallöchen,

also, hab zwar noch kein Gipsabdruck gemacht, aber hab schon die nötigen Utensilien, da wir das nächste Woche in Angriff nehmen wollen.

Hab mir Gipsbinden aus der Apotheke besorgt, Kosten: 1,36 pro 2m Binde.
Und Melkfett, man kann aber auch Vaseline zum drunter eincremen nehmen.

Hoffe ich konnt ein wenig helfen.

glg Carina (36.SSW) #verliebt

Beitrag von curly80 28.03.10 - 22:30 Uhr

würde dir auch empfehlen diese Gipsbinden in der Apotheke zu holen.

Ich hatte sie mal für die Kinder gekauft für Masken (Gesicht)

hab das mit dem Gipsabdruck vom Bauch aber noch vor mir und bin mal gespannt aufs Ergebnis. Hab aber noch Zeit.

Beitrag von kiki312 28.03.10 - 16:31 Uhr

Huhu,
habe heute meinen Gipsabdruck gemacht, hatte Gipsbinden aus dem Bastelladen und selbst diese waren billiger, als die Bastelsets und Vaseline zum Bauch einschmieren war super:-)
Ist sooo schön geworden#verliebt
gaanz lieben Gruß Mareike:-)