Hilfe?!War da ein Eisprung? Wenn ja wann und wie? Profis bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pupsi77 28.03.10 - 17:58 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=500287&user_id=564896

laut arzt habe ich eine zyste und diesen Monat kein es!
Wurde festgestellt an zt 13!!)

Warum macht die tempi dann so ein quatsch..?

War da einer?

Reicht der tempianstieg?

lg

Beitrag von cupcake2401 28.03.10 - 18:09 Uhr

Also ich denke, da ja Deine Ovu-Tests auch länger positiv angezeigt haben, dass die Tempi am 14.ZT ein Ausreisser war und wenn dann war Dein ES erst am ZT 16.

Ich würde die Tempi am 14.ZT rausnehmen und dann dürfte Deine Kurve auch wieder stimmen.

Bin zwar noch kein "Profi", aber ich würds so machen.

Lg
Ck

Beitrag von muttiator 28.03.10 - 18:35 Uhr

Eine Zyste kann die Temp oben halten und einen falschen Tempanstieg verursachen.

Leider würde ich unter den Umständen wohl auch eher von keinem ES ausgehen, aber unmöglich ist nichts.

Beitrag von pummelpaula 28.03.10 - 23:48 Uhr

Hallo,
dein ES war an ZT 11 . Positiver Ovu und kleine Blutung sprechen dafür. Die Tempi-Erhöhung um 0,2 ° auch. Das dein Doc keinen Follikel mehr gesehen hat ist klar, der war ja schon gesprungen.
Du bist morgen ES+8 .
Ich wünsch dir viel Glück, deine Bienchen sitzen prima.
LG Paula