Wann sagt ihr eure Freunde,das ihr schwanger seid????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annybunny79 28.03.10 - 18:16 Uhr

Hallo,

Bin heute anfang in der 12.ssw.Soll ich lieber noch 1 Woche warten(wegen kritische Zeit),dann sage ich alle meine Freunde,usw,das ich schwanger bin???

LG Anny 12.ssw (11+0)#baby

Beitrag von -engel1204- 28.03.10 - 18:19 Uhr

Juhu,

also ich bin auch in der 12 SSW und ich habe meinen Freunden direkt in der 7. Woche gesagt das ich schwanger bin. Schließlich würde ich ihn auch erzählen wenn was passieren würde....es sind meine freunde..mit denen ich die Freude doch teilen möchte!

Musst du aber selbst entscheiden....ich denke nun kannst du es auf jedenfall erzählen!

LG

Beitrag von babe2006 28.03.10 - 18:23 Uhr

Hallo,

von unseren Freunden weiß es auch schon jeder seit etwa der 7 Woche... sah man uns einfach an und die kleine hat es auch ausgeplaudert...

kritische zeit...hmmm... passieren kann immer was...
also von daher... machts keinen Unterschied...

lg

Beitrag von _vm_ 28.03.10 - 18:26 Uhr

Hallo Anny,

also ich hab es auch gleich in der 6. oder 7. Woche erzaehlt.

Wenn was passieren wuerde, koennte ich es sowieso nicht alleine ohne mit meinen Freunden zu reden verarbeiten. Daher, ist es egal.

Ich denke, du bist schon so weit, da kannst du es schon erzaehlen.

glg,

Verena (14. SSW)

Beitrag von laufendermeter 28.03.10 - 18:26 Uhr

Hey du,

bin heute auch bei 11+0! #ole

Ein Teil meiner Freunde weiß es schon, einige noch nicht. Aber nicht, weil die "kritische Zeit" noch nicht um ist, sondern weil es sich noch nicht ergeben hat, es zu erzählen. Ich habe aber auf jeden Fall frühzeitig die eingeweiht, die ich auch gebraucht hätte, wenn es schiefgegangen wäre.

Vertraue auf dein Gefühl und lass dich nicht von irgendwelchen 12-Wochen-Regelungen beirren, schließlich ist nirgendwo gesetzlich festgelegt, dass man es vorher nicht erzählen darf. Die Entwicklung unserer Bauchzwerge ist eh abgeschlossen und nun wachsen sie nur noch!! Die eine Woche sitzen wir doch auf einer Pobacke ab! #huepf

Schöne Grüße
Kerstin

Beitrag von lucamama262 28.03.10 - 18:29 Uhr

ein teil weiß es schon von anfang an, eine freundin war sogar beim pos. test dabei lol
aber ein großer teil (auch familie) weiß es noch nicht... ich bin jetzt in der 15ten woche....
wollte 1. auch die 12te woche abwarten und 2. wollten wir es ihnen persönlich sagen, und das ergibt sich hald erst nächste woche zu ostern.....

Beitrag von svea10 28.03.10 - 19:12 Uhr

So lange wollte ich auch warten ...
Aber durch angeordnete Bettruhe wissen es nun schon alle in der 7 Woche.