Muß Was loswerden alles Sch....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von keks2381 28.03.10 - 18:22 Uhr

Hallo,
bin nun total verwirrt.

Bin bei NMT+5 ( lt. Zyklusplaner von Urbia NMT+3 )und von Mens immer noch nichts in Sicht!
Hab gester auch einen SST gemacht - negativ (blütenweiß). Der war aber von aide/one step#klatsch was lt. der meisen userinen also so gut wie gar keine Aussagekraft hat.

Mein Zyklusblatt kann ich auch vergessen, ist erst mein Zweites und dazu war ich dan auch noch kurz nach dem ES krank.

Hatte bei ES +7/8 ( ZT 25 )auch noch ne Schmierblutung - frisches Blut!
Wurde auch gern an eine Einnistungsblutung glaube, ging aber 2 Tage.
Gleichzeitig kam dan auch ein ziehen im Unterleib und empfindliche Brustwarzen dazu... alles Einbildung????#kratz

Vielleicht war ja die Blutung doch die Mens, aber hallo - ich bin 29 Jahre alt, ich weiß doch wie sich meine Mens anfühlt.
Ok, ich weiß das ich mir morgen auf jedenfall einen vernünftigen SST kaufe.
Aber ist doch eigentlich alles Sch...e!!!#wolke

Muß es einfach loswerden, weil mein Mann kanns schon nicht mehr hören.#bla

LG #danke
Karin

Beitrag von nani2009 28.03.10 - 18:27 Uhr

wenn dein mann es nicht mehr hören mag, dann bist du hier genau richtig...

ich drück dir die daumen und kann deine gefühlswelt nachvollziehen... wenn der körper nciht macht, was er soll und das in einr zeit wo man auf jedes signal achtet, dann istt das zum verzweifeln..

wie, gesagt, drück dir die daumen ! #klee

Beitrag von cucina3 28.03.10 - 18:27 Uhr

Kopf hoch !!!!
Ich würde es nochmal mit einem Digitalen Test versuchen. Da hast Du 100%ige Gewissheit schwarz auf weiß.

Viel Glück