Etwas peinliche Frage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilly7686 28.03.10 - 19:46 Uhr

Hallöchen und guten Abend!

Also ich hab mein Magnesium eigentlich immer recht oft vergessen. Und weil ich viel zu wenig trinke, nehm ich das Magnesium jetzt seit fast ner Woche nicht mehr als Tabletten, sondern 2 mal Täglich als Brause in Wasser aufgelöst. Das nehm ich jeden Tag wirklich brav 2 mal seit fast einer Woche eben.
Seit ein paar Tagen ist mein Stuhl seeeehr weich. Nicht direkt Durchfall, aber fast. Also er ist wirklich extrem weich.

Kann das vom Magnesium kommen? Ich sollte ja auch Eisen nehmen, aber da das auch in Tablettenform ist, vergess ich das auch gern... Würd es besser werden, wenn ich das Eisen auch regelmäßig nehm? Vielleicht gibts das ja auch in Brauseform?

Ich hab leider eine Abneigung gegen Tabletten, ich vergess die IMMER (es ist eigentlich ein Wunder, dass ich erst nach Absetzen der Pille schwanger wurde, denn die Pille hab ich damals auch verdammt oft vergessen)...

Was meint ihr?

Beitrag von nena.78 28.03.10 - 19:49 Uhr

Hallo!
Ist die Dosierung die gleiche bei den Brausetabletten wie bei den Kapseln? Überdosiert macht Magnesium nämlich gerne Durchfall...

Beitrag von lilly7686 28.03.10 - 19:53 Uhr

Naja, von den Tabletten sollte ich 3mal täglich nehmen. Aber wie gesagt, die hab ich ja dauernd vergessen. Auch mal ne Woche nicht genommen oder so.

Ich hab meinen FA wegen der Dosierung gefragt, wieviel ich von der Brause nehmen soll. Er meinte, ich solle es zwei Mal täglich nehmen.
Na ich werd einfach mal versuchen, es nur einmal zu nehmen. Ich werds heute Abend mal weglassen und dann ein paar Tage auch nur morgens nehmen. Vielleicht bringts ja was :-)

Danke!

Beitrag von lilly22 28.03.10 - 19:52 Uhr

um Eisen als Bruasetablette, kann nicht viel sagen.Ich muss Eisen auch nehmen. Weiß nicht ob das so gut ist das du das immer vergißt.

Zum Magnesium.Warum zweimal am Tag. Ist das nicht zuhoch dosiert?. ICh nehme es immer morgens. Nur wenn ich einen harten Bauch oder starke Unterleibschmerzen habe nehme ich ne zweite.
Das dein Struhl so weich ist, liegt wohl daran.Das was der Körper nicht benötigt scheidet er wieder aus.Würde es mal mit einer B-Tablette am Tag probieren.

Lg Lilly

Beitrag von lockenschopf 28.03.10 - 19:54 Uhr

ja der weiche stuhl kann auf jedenfall von der Mg-brause kommen! es mommt darauf an in welche bestandteile es zerfällt und kann dadurch durchfall auslösen... is aber in der ss auch nicht optimal wenn der stuhl so weich ist!
auch wenn es dir schwer fällt mit der regelmäßigkeit, denke daran, du machst es für dein baby und nicht nur für dich!!!!
deine eisen tablette nimmst du wann? ich hoffe doch vor dem essen und keine milch oder milchprodukte dazu?
alles erdenklich gute!

liebe grüße
peggy

Beitrag von lilly7686 28.03.10 - 19:59 Uhr

Nun ja, genau DAS ist das Problem mit dem Eisen!
Ich brauch morgens mein Glas Milch. Ich bin es so gewohnt, und ich brauch das einfach. Ist so. Und deswegen nehm ich das Eisen morgens nicht, da denk ich dann, okay ich werds vor dem Mittagessen nehmen. Und dann vergess ich es.
Ich weiß ja schon lange, dass Eisen und Milch sich nicht sonderlich gut vertragen.

Ich werd einfach mal sehen, ob ich Eisen als Brause finde, dann werd ichs sicher nicht so oft vergessen. Denn was zu Trinken stell ich mir sowieso zum Mittagessen hin.

Beitrag von lockenschopf 28.03.10 - 20:06 Uhr

naja milch und eisen verträgt sich gut das ist nicht das problem. sondern das eisen bindet sich mit der milch und es bilden sich unlösliche komplexe die denn unverwertbar sind! :-) und wenn du es als brausetablette trinken willst musst du es trotzdem eine stunde vor essen trinken so wie die tablette auch... :-)

Beitrag von berry26 28.03.10 - 20:00 Uhr

Hi,

also Magnesium wirkt gerne auch mal abführend. Solange es kein echter Durchfall wird ist es auch ok ansonsten müsstest du die Dosis reduzieren.
Eisen wirkt tatsächlich bei vielen eher stopfend. Wenn du mit Tabletten deine Probleme hast, kannst du aber auch Floradix Kräuterblut nehmen. Das habe ich auch genommen da ich die Eisentabletten gar nicht vertragen habe.

LG

Judith

Beitrag von flaqita 28.03.10 - 20:03 Uhr

Magnesium kann einen weichen Stuhl machen. Eisen musst du nicht morgens nehmen, ich nehm meins Abends bevor ich ins Bett gehe, hat mir meine FA in der ersten Schwangerschaft empfohlen, da Eisen auf nüchternen Magen oftmals Übelkeit auslösen kann. Ausserdem solltest du auch dein Eisen und Magnesium nicht zusammen nehmen, Magnesium hemmt auch die Eisenabsorption. Stell dir deine Eisentabletten ins Badezimmer, am besten in deinen Zahnputzbecher, dann siehst du sie jeden Abend wenn du Zähne putzts und vergisst sie nicht.

Beitrag von joyberlin 28.03.10 - 20:20 Uhr

hi,
zum mg wurde ja schon genug geschrieben.
zum Thema Eisen, ist wichtig für den Sauerstofftransport und rote Blutkörperchen. Eisen-Brausetabletten kannst gleich im Müll werfen. Kann der Körper so gut wie nicht aufnehmen. Von Rathiofarm und Co. übers Internet ne große Packung kaufen und ins Bad damit, da vergißt du es schon nicht. Und mit dem Stuhl wirds auch besser.

Alles Gute

Beitrag von verzweifelte04 28.03.10 - 20:38 Uhr

hallo!

also magnesium verursacht durchfall wenn man es zum essen einnimmt - sollte mind. 2 stunden dazwischen liegen.

ja, eisen gibts in brauseform - ich nehm lösferon, bin jetzt allerdings wieder auf kapseln umgestiegen, da ich den geschmack irgendwann nicht mehr haben konnte.

und nein, wenn man beides nimmt hebt es nicht den durchfall auf..

ich spreche aus erfahrung - ich bekomm verstopfung von eisen und weichen stuhl vom magnesium - aber in kombi, als am anfang verstopfung und im abgang weicher stuhl, wenn du verstehst was ich meine ;)


lg
Claudia