Kinderwagen aus dem Hausflur geklaut..versichert?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mara82 28.03.10 - 20:55 Uhr

Hallo,

ich kann es immer noch nicht fassen... uns wurde der KiWa aus dem Hausflur geklaut. Hat wohl jemand geschellt und Post gerufen und ihn dann mitgehen lassen....
Zum Glück habe ich noch mein Tragetuch bis ich einen neuen habe...

weiß jemand ob der versichert ist? ich habe auch keine Rechnung weil ich ihn gebraucht gekauft habe....
ist ein Quinny und ist 2 Jahre alt....
habe ihn von einer Freundin, wenn ich Glück habe, dann hat sie noch die Rechnung.

ist das jemandem von euch auch passiert und habt ihr ihn ersetzt bekommen? Sind ja auch nicht gerade günstig so Kinderwagen

Beitrag von eresa 28.03.10 - 21:13 Uhr

Hallo,
du Arme #liebdrueck Das ist ja megadreist.

Ich habe extra in den Unterlagen unserer Hausrat- (oder war es Haftpflicht-) versicherung nachgesehen und bei uns ist ein Diebstahl aus dem Treppenhaus versichert.

Also am Besten morgen gleich mal anrufen. Ich drück dir die Daumen!

eresa

Beitrag von 19jasmin80 28.03.10 - 21:18 Uhr

Hast Du eine Hausratversicherung?
Dann dürfte es abgedeckt sein, je nachdem was abgeschlossen wurde.

Und was steht in der Hausordnung?
In vielen kann man lesen, dass das Abstellen von Kinderwagen, Fahrrädern oder ähnlichem im Hausgang nicht gestattet ist.

Beitrag von mara82 28.03.10 - 21:20 Uhr

wir sind nur ein 4 Familienhaus, wir haben keine Hausordnung... wir durften den immer im Hausflur abstellen...

echt dreist, ich kann das noch gar nicht fassen... wobei wir auch in einer echt schönen Gegend wohnen, da hätte ich das noch weniger erwartet

Beitrag von widowwadman 28.03.10 - 21:24 Uhr

War er denn gesichert? Also mit Fahrradschloss oder so? Ansonsen kannst du das vergessen.

Beitrag von bieni01 28.03.10 - 23:11 Uhr

Also z.B. ist Diebstahl vom KiWa mit 1% der Versicherungssumme der Hausratversicherung mitversichert.

Daumendrück für Dich das Ihr etwas Geld wiederbekommt!

Liebe Grüße Stefanie

Beitrag von aaliyah88 28.03.10 - 23:24 Uhr

mir wurden zwei kinderwagen aus dem Kellerraum geklaut. wo nur Bewohner rein kommen. Versicherung zahlte nix da keien einbruchsspuren da waren