wer benutzt Agnucaston Mönchspfeffer

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schneckchen71 28.03.10 - 21:12 Uhr

guten Abend

meine Frage steht ja schon oben, wer das benutzt melde sich doch mal bitte über meine VK

vielen Dank

LG

Beitrag von murmel69 28.03.10 - 21:40 Uhr

Hallo Schneckchen,

ich nehme es seit diesem Monat ein und kann dazu nicht viel sagen (wirkt ja angeblich wenn überhaupt erst nach 3 Monaten). Mir hat es der Frauenarzt empfohlen. Mein Schwester schwört auf Mönchspfeffer, hab ich leider erst jetzt von ihr erfahren, sonst hätte ich vorher schonmal beim Arzt nachgefragt. Sie meinte bei allen drei Kindern hätte es nach Mönchspfeffer geklappt und beim dritten war sie 43 J.#freu

LG Murmel

Beitrag von lilith79 29.03.10 - 00:04 Uhr

Hallo ich nehm es auch erst seit 3 Tagen, kann noch nix dazu sagen... hoffe aber auf Erfolg nach über 1 Jahr Üben und ansonsten Top Blutwerten, nur unregelmäßig lange Zyklen von 28-40Tagen...

LG lilith79