Was ist denn das für ein Schmerz? Bitte auch Hebi Gabi

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von laboe 28.03.10 - 22:02 Uhr

Guten Abend!
Manchmal habe ich einen ganz starken Schmerz, besonders beim Aufstehen. Er zieht von der Leiste ins Becken bis hinten in den Rücken. Ganz stark, ich muss mich dann gleich wieder hinsetzen, weil ich mich so krümmen muss. Es ist ein ziehender Schmerz. Wenn ich mich dann wieder hinsetze ist es nach wenigen Sekunden wieder weg.
Sind das die berühmten Symphysenschmerzen oder ist das einfach nur weil sich alles dehnt?
Das Ganze beunruhigt mich sehr, zumal ich das aus meiner 1. Ss nicht kenne...

Laboe (19.SSW)

Beitrag von niselmaus 28.03.10 - 22:20 Uhr

Fühlt sich das so an, wie Nerv eingeklemmt??

Hatte ich auch mal ne ganze Weile aber meistens beim drehen im Bett oder wenn ich mich zu schnell oder falsch bewegt habe. Das kam aber von den Bändern und ich hab es inziwschen nicht mehr.

LG Niselmaus

Beitrag von baby.2010 28.03.10 - 22:53 Uhr

hi,ich kenne das auch erst seit dieser SS... das sind die mutterbänder.
und es wird ned besser;-);-)

ALles gute, sandra & Youcef 8 tage#verliebt