Mein Mann

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mausmadam 28.03.10 - 22:46 Uhr

Unser Sohn ist 4 Monate und 3 Wochen alt.
Heute im Caffee sehe ich im letzten Moment, dass er ihm ein Stück Kuchen an den Mund hielt. Als ich ihn darauf ansprach, sagte er, er habe ihm auch schon einmal an seinem Vanilleeis schlecken lassen :-[:-[:-[
Er hat schon so Hautprobleme und ich bin so vorsichtig mit dem Kostaufbau (Nach Rücksprache mit der Hebamme sind wir damit angefangen, damit er zur OP fit ist)
Und dann sowas :-[:-[:-[

Wie schlimm ist das wohl gewesen?

Beitrag von hailie 28.03.10 - 22:59 Uhr

so schlimm wird das jetzt nicht gewesen sein...

allerdings sollte dein mann sich dringend über die ernährung informieren! tut er das nicht?

lg

Beitrag von pauli1983 28.03.10 - 23:19 Uhr

Klar sollte man einem so kleinem Baby solche Nahrung nicht zuführen, gerade, weil er so Hautprobleme hat. Aber ich denke, dass es deinem Mann nicht bewusst war. Atme tief durch und spreche noch mal mit ihm. Sag ihm, dass die Haut dadurch nicht besser wird und was es für Folgen haben kann. Ich denke, dass er einsichtig wird.

LG

Beitrag von mausmadam 28.03.10 - 23:55 Uhr

Ja, wir haben schon darüber geredet und ich habe es ihm nochmals erklärt.

Er sieht die Kinder einfach viel zu selten und möchte dann verwöhnen :-(