gibt es hier noch .....

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von katel84 28.03.10 - 23:27 Uhr

ein Kind das kein fleisch esst ?

Beitrag von felix.mama 28.03.10 - 23:30 Uhr

Sicher! Meiner isst inzwischen Fleisch, nur die ersten 14 Monate war das undenkbar.

Beitrag von christianeundhorst 29.03.10 - 00:15 Uhr

Wir sind Vegetarier und essen alle kein Fleisch ;-) Auch unsere Tochter Frieda ( 20 Monate) nicht.
Warum fragst Du?

Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 20 1/2 Monate

Beitrag von doreensch 29.03.10 - 08:14 Uhr

und wie regelst du das dann mit der eisenaufnahme?

Beitrag von felix.mama 29.03.10 - 10:44 Uhr

Das regelt man über Hülsenfrüchte und Getreide, wie z.B. Hirse. Ausserdem, so habe ich es gemacht, kann man noch Traubensaft geben!

Beitrag von christianeundhorst 29.03.10 - 13:53 Uhr

Sehr viel Gemüsesorten und Getreidesorten sind sehr eisenhaltig;-) Das wissen die meisten "Fleisch-esser" nur nicht ;-) Da ist die Eisenaufnahme überhaupt kein Problem.
Wir essen gern frischen Fenchel oder Rote Beete zum Beispiel oder Amaranth.
Hast Du noch eine Frage?

Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 20 1/2 Monate

Beitrag von katel84 29.03.10 - 18:34 Uhr

sie esst kein fleisch weil sie keins bekommt warum muss sie das auch machen weil ihr das so wollt ?
was macht ihr wen sie mit 3 aber ein wienerle auf dem gebu8rtstag mit essen will? darf sie dan ?

ich frag weil mein sohn von sich aus kein fleisch und keine wurst esst aus interesse ob es noch so fälle gibt er ist 2 jahre jetzt

Beitrag von christianeundhorst 01.04.10 - 12:03 Uhr

Sicher ißt sie kein Fleisch,weil wir hier keins essen. Finde ich nichts schlimmes dran. Viele Kinder essen Fleisch,eben nur weil ihre Eltern das essen. Bei uns ist es halt anders rum :-p
Wenn sie größer ist und es gern probieren möchte darf sie das natürlich. Trotzdem werden wir weiter vegetarisch essen und ihr die Vorteile dieser Ernährung zeigen.

Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina 20 Monate