alexs falsches ei zb das säh ja so gut aus (Silopo)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 08:38 Uhr

mon mädels

wie ja einige mitbekommen haben ist mein ei leider links auf der falschen seite gehüpft,durch den fehlenden el kann es leider net transpotiert werden.
aber es hätte ja so gut ausgesehen#rofl.

die alex muss ja üben und leider trotzdem jeden monat für den fa messen.

so kanns gehen.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=497704&user_id=864376
gruss alex die sich mittlerweile damit abgefunden hat

Beitrag von sky2609 29.03.10 - 08:41 Uhr

schön haste das gemacht ;-) ma gucken vielleicht haste nächsten monat ja auch son schönes ZB. meine faumen haste aber das weisste ja#liebdrueck

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 08:50 Uhr

ich wills hoffen.

jetzt heisst es uff die pest warten und dann zum bt zum hormon check.bin mal gespannt.
dann nen folikelschau und ich hoffe das es dann auch nen schönes ei war und es jetzt endlich im 21 üz klappt.

Beitrag von sky2609 29.03.10 - 08:52 Uhr

ich wünschs dir ganz doll.

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 08:56 Uhr

naja hoffung nie aufgeben es war nur schlimm man machte sich nie gedanken darüber weil der op arzt sagte das der gesunde el das ei aufnehmen könnte und die blöde alex hat es geglaubt und viele monate verschenkt.
aber jetzt gehe ich in angriff und das ei wird an den ohren gezogen und zur einnistung gezwungen#rofl.

wer net hören will muss fühlen.

Beitrag von sky2609 29.03.10 - 09:00 Uhr

grins schön das dein otimismus wieder da ist.

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 09:03 Uhr

naja bleibt mir ja nix anderes übrig

es hat ja nach der elss noch 2 mal geklappt,also es geht ja jetzt ist die frage wann es wieder klappt.

Beitrag von sky2609 29.03.10 - 09:05 Uhr

bestimmt bald ;-) kann ja nich ewig dauern.

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 09:08 Uhr

das sagst du so wenn es nächsten zk net klappt dann rechne mal aus alle 2 monate gibt net mehr viele chncen dieses jahr das macht mir angst das gibt ja nochmal druck ohne ende

Beitrag von sky2609 29.03.10 - 09:12 Uhr

süsse so darfste garnich denken. jetz weisste das nur alle 2 monate dein ei transportiert wird.damit kannste jetz arbeiten.klappt bestimmt nächsten spätestens übernächsten zyklus #pro

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 09:24 Uhr

wenn du meinst und wehe wenn net

Beitrag von sky2609 29.03.10 - 19:32 Uhr

mein ich und wenn nich komm ich vorbei und schimpf mit deinem eileiter;-)

Beitrag von kyrou34 29.03.10 - 08:46 Uhr

Mäusken...det nächste mal hüpfts auf der richtigen Seite und dann klappt das ;-)

#klee

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 08:52 Uhr

hi

ich wills hoffen net das es wieder den falschen ausgang benutzt dann dreht die alex am rädchen#schein.

Beitrag von kyrou34 29.03.10 - 08:55 Uhr

kicher...das wird schon. ich glaub n dich und deinen "guten" eierstock ;-)

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 08:58 Uhr

lol der fa war auch begeistert meine eistöcke laufen auf hochtouren das war ein riesenei was gesprungen ist sie sagte das es sehr gut ist das ich jeden monat nen es habe ist ja net selbstverständlich.
naja alex muss es halt so nehmen wie es kütt.
und diesen monat wird das ei bei den ohren genommen und zur einnistung gezwungen lol

Beitrag von kyrou34 29.03.10 - 09:01 Uhr

lol...genau, ran ans ei und ab geht die wilde fahrt.

wenn dein fa mit dem ei im falschen eierstock schon zufrieden war, wat meinste wat dann das nächste ei im richtigen erst fürn geiles teilchen wird*g*...

Beitrag von blaubaby79 29.03.10 - 09:05 Uhr

dein wort in gottes ohr und so lange dauert es ja nimmer nur wenn wieder nächsten monat net klappt dann müssen wir wieder bis juni warte und das ist zum kotzen

Beitrag von kyrou34 29.03.10 - 09:17 Uhr

Das klappt! Positiv denken Süße :-)

Beitrag von meinliebes 29.03.10 - 10:27 Uhr

Guten Morgen
Gib nicht gleich die Hoffnung auf
Das Ei sollte von dem anderen EL aufgefangen werden,wenn nur einer vorhanden ist.

Was passiert, wenn nur ein Eileiter verschlossen ist oder entfernt wurde?
Wenn nur ein Eileiter verschlossen ist, dann wird theoretisch jeder zweite Eisprung auf der Seite des gesunden Eileiters stattfinden und eine Schwangerschaft ist daher auf normalem Wege möglich. Günstiger ist die statistische Wahrscheinlichkeit auf eine Schwangerschaft, wen ein Eierstock entfernt werden musste. Denn dann wird der Eisprung regelmäßig auf dem einen Ovar stattfinden und von dem intakten Eileiter aufgenommen werden. Eine Schwangerschaft ist dann theoretisch in jedem Monat möglich.

http://www.wunschkinder.net/theorie/ursachen-der-unfruchtbarkeit/organische-ursachen/eileiter/

LG Kati