UMFRAGE: Welches Nestchen und welchen Himmel habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von dynastria 29.03.10 - 08:51 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Mich würde mal interessieren, welchen Himmel bzw. welches Nestchen ihr fürs Babybettchen habt?
Vielleicht habt ihr ja sogar Fotos?


LG, Dynastria

Beitrag von gussymaus 29.03.10 - 09:15 Uhr

gar keins. davon wird abgeraten wegen sids. außerdem haben die dinger keinen praktischen nutzen, auer halt dass sie frischluft bremsen sind.

http://www.ploetzlicher-kindstod.org/
http://www.schlafumgebung.de/

und wenn ich die sicherheit erhöhen kann indem ich auf überflüssigen schnick schnack verzichte tu ich das gerne...

außerdem ist das kein tip, der eine stern verdient hätte, sondern ein frage, und dafür gibts das rosa fragezeichen...

Beitrag von haferfloeckchen 29.03.10 - 09:19 Uhr

Hier ein Tipp:

ein wenig freundlicher darfs ruhig sein, oder?;-)

Beitrag von gussymaus 29.03.10 - 12:57 Uhr

unfreundlich ist was anderes... aber kurz und knapp reicht mMn bei der 3millionsten nestchen-und-himmel-frage...

Beitrag von dynastria 29.03.10 - 13:07 Uhr

Tja, es gibt auch ungefähr 5 Millionen Namensfragen! Reagierst du bei allen so?
Kurz und knapp ist ja okay, dagegen sagt niemand was. Aber ein bisschen Freundlichkeit ist schon eine Tugend.

Beitrag von gussymaus 14.04.10 - 12:43 Uhr

wenn du das schon unfreundlich findest kann ich dir auch nicht helfen... da fühl dich angemacht bei jeder gelegenheit #cool

Beitrag von dynastria 29.03.10 - 09:21 Uhr

Danke haferfloeckchen!

Leider vergreifen sich hier so einige im Ton! Unmöglich!

Beitrag von hoffnung2010 29.03.10 - 18:10 Uhr

kleiner T I P P:

freundlich gehts auch!!!

#augen

Beitrag von swety.k 29.03.10 - 09:23 Uhr

Gar keins.

Fröhliche Grüße von Swety

Beitrag von haferfloeckchen 29.03.10 - 09:23 Uhr

Hi,

wir haben einen Himmel mit passendem Nestchen und Bettwäsche damals bei Babybutt bestellt.
Keine Frage, sieht super aus, aber wir haben das damals sehr schnell abgemacht, da meine Tochter sich den Himmel immer ins Bett gezogen hat. Das war uns zu gefährlich.
Und das Nest fand ich auch viel zu beengend, zumal sie es immer toll fand, aus ihrem Bettchen rausgucken zu können. Sowas weiß man natürlich nicht vorher:-)

Diesmal werde ich das Nestchen und den Himmel direkt weglassen. Das kann man dann immer nochmal später dran machen, wenn die Zwerge was größer sind. Bei meiner Tochter hatten wir den dann wieder dran, als sie so 2 Jahre alt war. Einfach aus "Schönheitsgründen";-)

Nun schläft sie aber auch in nem großen 90x200 Bett und somit hat sie keinen Himmel mehr dran.

Ich würde mir das gut überlegen, denn auch wenn es hübsch aussieht, so bestehen halt doch Gefahren und es wird wg plötzl. Kindstod davon abgeraten.

Lg

Beitrag von heike0479 29.03.10 - 09:45 Uhr

#sonne guten morgen,

also wir haben auch keinen himmel (nicht so viel platz, püppi wird bei uns im schlafzimmer schlafen). wir haben einen leichten randschutz von ikea und schöne bunte larken gekauft (um einen farbtupfer zu haben).

für meinen sohnemann hatte ich damals viel bei baby walz bestellt. für mädchen sind da auch ganz süße sachen bei. schau dir mal die sachen von "my julius" an. da gibts alles passend. der himmel ist auch eher wie ein dünner schleier.

ich wünsch dir einen schönen tag!
heike mit jan 3 jahre und bauchpüppi lara 35.ssw

Beitrag von mukmukk 29.03.10 - 10:50 Uhr

Hallo!

Wir haben dieses hier

http://www.babyonlineshop.de/shopart/3003300003.htm

Ich wollte gern etwas ohne Bärchen & Co. und schlicht sollte es sein. Wir sind sehr zufrieden, allerdings ist der Preis ziemlich hoch. Dummerweise ist in so einem Bettset meist auch Bettwäsche mit dabei, die wir wohl nie benutzen werden.

Auch wenn vom Himmel etc. abgeraten wird, wir haben einen Himmel (allerdings quer aufgehängt) am Bett und am Stubenwagen war auch einer. Bei dieser Diskussion wundert mich immer, dass man Babies noch mit Verdeck und Windschott im Kinderwagen spazierenfahren "darf". Da wird wohl die Luftzirkulation nicht unterbrochen?? #kratz

LG,
Steffi

Beitrag von haferfloeckchen 29.03.10 - 10:53 Uhr

Huhu,

wieso werdet ihr denn die Bettwäsche nie nutzen?

Quer aufgehängt ist eine gute Idee, wenn man einen anbringen will!

Ich glaube, dass im Kiwa an der frischen Luft doch mehr Luft ans Kind kommt, als nachts im Kizi. Würde ich mir jetzt so erklären.

Lg

Beitrag von mukmukk 29.03.10 - 11:01 Uhr

Hallo!

Na ich denke mal, wenn wir anfangen Bettwäsche zu benutzen ist der Himmel und das Nest längst ab. Wenn sie nämlich anfängt, dran zu ziehen und sich das übers Gesicht zu legen mache ich beides ab. Und sicher mag sie dann bunte Bettwäsche haben und nicht so eine schlichte...

LG,
Steffi

Beitrag von canadia.und.baby. 29.03.10 - 11:18 Uhr

Huhu,

das einige nicht einfach mal auf eine Frage antworten und wenn sie keines Nutzen wollen einfach mal den Mund halten können!?


Also wir haben einen Dünnen Himmel und passendes nestchen im Möbelgeschäft gekauft.

Den Himmel Für die Wiege haben wir aus einer Gardiene gebastelt.
Das nestchen dafür habe ich bei Ikea gekauft.

Wenn ich dran denke schicke ich dir nachher ein link für die Fotos per pm , die hab ich noch nicht online gestellt.


LG
Canadia mit Jasmin 19Wochen

Beitrag von nicole2012 29.03.10 - 11:48 Uhr

Gar nichts von alledem.

Kein Himmel, kein Nestchen, keine Bettwäsche. Nur Schlafsack!!

Beitrag von wunschmama83 29.03.10 - 13:20 Uhr

Beim Stubenwagen und der Wiege waren jeweils Nestchen und Himmel dabei. Ist von Pinolino. Vichy karo grün.

Aber ich habs weggemacht. Zum einen wegen plötzl. Kindstot, zum anderen schlafen beide Kinder schlecht wenn "was über dem Kopf" hängt.


lg

Beitrag von icebeary 29.03.10 - 14:16 Uhr

Oh man hier wurde NICHT gefragt wer keinen Himmel hat SONDERN wer welchen hat.....manche können echt lesen! #klatsch


@ Dynastria....

Wir haben dieses Set gekauft

http://cgi.ebay.de/13-Teiliges-Bettsetpaket-in-10-Designs-Neu-Org_W0QQitemZ370343611411QQcmdZViewItemQQptZBettausstattungen?hash=item563a330c13

und sind sehr zufrieden damit. Haben Sleeping Bear in beige gewählt #verliebt

Übrigens hatte ich bei meinen drei Kids sowas schreckliches wie Himmel und Nestchen ect.....


Lg ice:-)

Beitrag von nana-k 29.03.10 - 16:04 Uhr

hallo,

ich habe das set von Steiff in rosa gewählt.

es ist schlicht, aber mega schön #verliebt

bettwäsche habe ich zwar im bett liegen, werde ich zum schlafen aber rausnehmen das erste halbe jahr.

sie schläft erst bei uns im elternschlafzimmer in ihrer wiege und dann nach 2-3 monaten in ihrem rosa Traum von Steiff ;-) ( im eigenen KiZi, Bilder in VK)

lieben Gruß, Nana

Beitrag von klaerchen 29.03.10 - 19:28 Uhr

Ich werde selber nähen (mit Hilfe von SchwieMu, wenn ich keine Zeit finde).

Ich finde die Nestchen immer sehr übertrieben. Wir haben ein rundes Bett und ich möchte nur im oberen Drittel eine kleine Polsterung. Nach dem Stoff habe ich lange gesucht. Damit es innen nicht zu unruhig wird, haben wir uns für grünen Kord-Stoff entschieden und außen kommen dann schöne bunte Punkte hin.

Sollte ein Himmel nötig werden, dann wir auch da selbst genäht mit einem leichten Baumwollstoff und den Pünktchen als Bordüre.

Im restlichen Zimmer wird man auch immer wieder mal auf die Pünktchen stoßen.

Beitrag von wunder-geschehen 29.03.10 - 19:33 Uhr

ich hab neulich eins im "Angebot" bei Ebay gekauft :-) . Und zwar "Mährys Flugstunde" von Julius Zöllner.

Beitrag von fibo 29.03.10 - 20:48 Uhr

Wir hatten alles passend von Lenilu ( aus dem Internet, haben nun auch irgendwo ihren ersten Laden.)
Total süß und gibt es in 4 verschiedenen Farben und Dekos.

LG

Fibo