MuMi-Einfrierbecher - mit 5 1/2 Monaten noch auskochen ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von ruebe74 29.03.10 - 08:52 Uhr

Hallo,

ich wollte jetzt langsam mal dazu übergehen, die Flaschen nicht mehr auszukochen, eigentlich stille ich, aber ab und an versuchen wir MuMi mit der Flasche zu geben.

Frage: Wie sieht es mit den Einfrierbechern aus ? Sollte man die noch länger sterilisieren ? Wie macht Ihr das ?

LG
ruebe74

Beitrag von ein-ein-halb 29.03.10 - 09:26 Uhr

Also beim auskochen geht es ja darum dass sich in der Milch schnell Bakterien bilden können die man nur durchs abkochen los wird!
Von daher würde ich sagen: solange es Milch gibt, egal welche, auskochen!!

Allerdings stille ich voll und kenne mich daher nur in der Theorie aus ;-)

Liebe Grüße

1 1/2 + Lilli (6 Monate) #verliebt