Jetzt gehts los! Übelkeit etc.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von simi1978 29.03.10 - 09:38 Uhr

Hallo, war heute Nacht die ganze zeit wach und mir war schwindelig und total übel.:-(

Kennt ihr Tricks oder Tipps um diese Zeit besser zu überstehen??? ( 6 Woche)
oder irgendwelche hausmittel, die nicht schaden?#kratz

Beitrag von labello1984 29.03.10 - 09:40 Uhr

Hey,
mir gehts seit gestern morgen so...bin heut den ersten Tag daheim geblieben! Einfach nur ekelhaft diese Übelkeit...und Spucken kann ich nicht...wobei ich mir wünsche das ich es könnte ^^

Liebe Grüße

Beitrag von maikiki31 29.03.10 - 09:43 Uhr

Das einzige was mir bei der Übelkeit geholfen hat war morgens langsamer machen.

Öfter ne Kleinigkeit essen.

Immer Zitronenbonbons in der Tasche haben.

Tja...und abwarten...


LG Maike 14 SSW:-)

Beitrag von tuktuk89 29.03.10 - 09:46 Uhr

bin auch gerade in der 6 woche und mach schon seit letzter Woche mit der Übelkeit rum
ich hab es schon mit soooo vielen sachen versucht.
Schon in meiner letzten schwangerschaft hat nichts geholfen.
Ich denk mir nur augen zu und durch.
Aber vieleicht kann ja doch noch jemand helfen
würd mich auch mal interressieren :-D



Beitrag von latonia 29.03.10 - 09:48 Uhr


Vielen hilft regelmässig was zu essen. Den andern hilft Ingwertee. Oft hilft was homöpatisches oder akkupuktur. Oder wenn es nicht anders geht, Vomex A.

Es stimmt allerdings wirklich das es den meisten nach der 12.ssw besser geht

LG und Gute Besserung
Iris und das *freche #ei* 37.ssw