Lammfell

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von ellehcim 29.03.10 - 09:46 Uhr

Guten morgen

habe vor 2 Wochen mir einen gebrauchten Teutonia Kinderwagen gekauft. Alles dabei und super gut erhalten

Jetzt habe ich mal eine Frage wie ist das mit dem Lammfellfußsack kann ich den selber waschen oder soll der lieber in die Reinigung geben? Was meint ihr?

Danke
lg Sarah

Beitrag von lihsaa 29.03.10 - 11:38 Uhr

Hallo...

ich habe ein Schaffell (nur Fell, ohne Fußsack), dass ich in der Badewanne mit Schampoo einseife, ordenlich mit warmen Wasser ausspüle und dann in die Sonne zum Trocknen hänge. Das dauert allerdings ewig.#augen
Danach noch bürsten - fertig.

lg, Kathrin mit Lotta (7), #stern, Linnéa (2) und Lasse (10 Monate)

Beitrag von ninjap 29.03.10 - 18:09 Uhr

hi,

ich habe seit über 2 jahren 2 schaffelle/lammfelle (als wickelunterlage, zum drauf liegen u kuscheln, habs auch oft im kiwa oder im jogger drin gehabt usw...). aber mit fellfußsäcken habe ich keine erfahrung.

bisher musste ich meine felle noch nicht waschen, nur ausschütteln und bürsten.

zumindest das eine fell ist waschbar, sogar in der maschine. allerdings habe ich dafür ein extra fellwaschmittel gekauft.

lg, ninjap