CS = Fremdgehen?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von Ernstgemeint 29.03.10 - 10:09 Uhr

Hallöchen!

Wollt mal eure Meinung dazu wissen:

Ist CS für euch gleichzusetzen mit Fremdgehen oder betrügen???

LG

Ernstgemeint

Beitrag von xbienchenx 29.03.10 - 10:10 Uhr

ganz klares JA!!!!

Beitrag von lenie1980 29.03.10 - 10:23 Uhr

jep

Beitrag von glasregen 29.03.10 - 10:40 Uhr

Ich setze es mit Fremdgehen gleich.

Aber es wird sicher auch andere Meinungen geben.

lieben Gruss

Beitrag von mum21 29.03.10 - 10:42 Uhr

Für mich ein ganz klares JA!


LG

Beitrag von **--** 29.03.10 - 10:52 Uhr

Also für mich persönlich ja. Ansonsten hängt es denke ich immer davon ab, wie die beiden Partner das empfinden. Wenn es für beide ok ist - warum nicht?

Für meinen letzten Partner war CS nichts weiter als eine von vielen Arten, wie man sich für SB anregen kann. Obwohl ich ihm klargemacht habe, dass ich das nicht will, hat er noch weiter gemacht. Naja, wie gesagt: Ex-Partner :P

Beitrag von nich doch 29.03.10 - 11:15 Uhr

hallo,

nein finde ich nicht. absolut nicht.

es ist nur fantasie und anregung. mein mann und ich machen es beide und haben spaß dabei und damit.

sex haben aber dann nur wir ;-) so sind zumindest die absprachen ^^

lg

Beitrag von ochnö 29.03.10 - 11:17 Uhr

Nur verbal, sprich schreiben, nicht. Mit webcam schon.

Beitrag von pregnafix 29.03.10 - 12:20 Uhr

Definitiv!!

Beitrag von jonniboy 29.03.10 - 12:50 Uhr

Was ist eigentlich CS cumsharing???

Beitrag von happy_mama2009 29.03.10 - 13:41 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Beitrag von krissi20 29.03.10 - 13:43 Uhr

#augen

Beitrag von happy_mama2009 29.03.10 - 17:24 Uhr

Hast was im Auge??

Beitrag von saubaer 29.03.10 - 12:51 Uhr

JA das ist für mich das gleiche..
geht gar nicht..

Beitrag von jodo 29.03.10 - 14:01 Uhr

Frendgehen?? is das, wenn der Papst mit Berlusconi Freundschaft schließt und ihm dann die Bräute ausspannt?#kratz

nicht ernstgemeint

Beitrag von nich doch 29.03.10 - 14:16 Uhr

ich hätte nicht gedacht, dass soviele cs als fremdgehen ansehen...

ich sehe das als frau total entspannt.

ich hab auch einmal schon etwas vor der cam gemacht und mein mann fands nur schade das er nicht zugucken durfte ^^

schon interessant wie unterschiedlich man in dieser hinsicht sein kann....

Beitrag von stubi 29.03.10 - 15:27 Uhr

Also nett finden würde ich das mit Sicherheit nicht, würde wahrscheinlich auch Krach geben deshalb.
Aber Fremdgehen, also so richtig, ist es dann auch wieder nicht, aber ich hätte Angst, dass es der erste Schritt zum "richtigen" Fremdgehen wäre.

Beitrag von steffiek2 29.03.10 - 17:52 Uhr

also ich empfinde das nicht als fremdgehen.
Immerhin fassen sich die Teilnehmer nicht an.
Also ist es für mich nur Anregung /Abwechslung oder wie auch immer....
sehe das nicht ganz so eng.
Würde es auch akzeptieren .....
Ich finde es hat m it dem "normalen" fremdgehen nichts zutun
aber da sind die Grenzen sicherlich bei jedem anders.

wieso fragt Du eigentlich?
Willst Du selber CS oder Dein Partner? Oder hat einer von Euch?
ganz neugierig gefragt

Beitrag von sunshine-sasi 30.03.10 - 16:29 Uhr

Würde mein Patner das machen, würde er im hohen Bogen rausfliegen und hätte dann gaaaaaanz ganz viel Zeit für seine komischen Triebe im Internet.

Reicht das als Antwort ?! ;-)