Ab wann merke ich Ihn richtig???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ihsi1985 29.03.10 - 10:19 Uhr

Hallo Mädels,

bin soooo traurig. Wenn ich hier lese, wie früh manche ihre Krümel schon spüren können.
Ich bin froh, dass ich jetzt überhaupt mal so ein zartes stubsen von innen merke.
Es ist wirklich noch sooooo zart, dass ich mich wirklich stark drauf konzentrieren muss, um es überhaupt zu spüren.
ab wann kann ich es als Tritt spüren???
will es eindeutig einordnen können. bisher ist es ja nur eine wage Vermutung, dass es mein Kleiner ist. Aber so oft wie das ist, denke ich schon, dass es mein Krümel ist.

Bin jetzt schon fast in der 23. Woche.
Auch mein Mann will es ja nunmal langsam von außen spüren können. Aber ich glaube, da kann er noch lange drauf warten.
Und das alles, obwohl ich eine Hinterwandplazenta habe #schmoll

Sorry, für's #bla#bla

Ihsi1985 mit Malte inside 21+5

Beitrag von 19jasmin80 29.03.10 - 10:20 Uhr

Alles zu seiner Zeit. Lass Deinen Zwerg erstmal richtig an Gewicht und Größe zulegen und dann spürst Du ihn alsbald richtig dolle, auch außen.

Richtig dolle... ich glaube das war bei mir um die 24. SSW.

Beitrag von ihsi1985 29.03.10 - 10:25 Uhr

Danke dir.
Bin ja eigentlich nicht ungeduldig. Aber momentan schon. Liegt warscheinlich auch daran, weil ich bisher noch nicht groß Bauch habe.
Also ich bin von Anfang an schon sehr pummelig. Aber trotzdem will ich, dass auch mein Umfeld endlich mal sieht, dass ich schwanger bin. Und dann kommt noch dazu, dass ich Ihn kaum merke. Fühl mich halt ziemlich unschwanger.
Und das wurmt mich.... :-(

Beitrag von jaleje 29.03.10 - 10:37 Uhr

Da solltest du dir keinen Kopf machen, mal merkt man sie früher und mal später. Bei meiner ersten ss habe ich es erst alles sehr spät gefühlt auch mein ehemaliger Partner hatte das erst so zum 7-8 Monat gemerkt. Da meine Große recht faul war sich zu bewegen.

Bei meiner 2ten ss war das alles so im 6ten Monat und bei dieser schon im 5ten Monat. DAs ist von Kind zu Kind unterschiedlich. lass es seine Zeit und genieße es so bald du es anfangen tust zu merken. Das geht am besten wenn man nicht auf jede kleinigkeit achtet.

Es wird schon kommen nur alles und jeder kleine Mensch braucht seine Zeit.

Wünsche dir aber noch eine schöne ss und drücke euch die Daumen das ihr dabei nicht mehr lange wartet^^
Weiß ja auch wie ungeduldig man ist

GLG jaleje