Noro Virus in der SS...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lilek321 29.03.10 - 10:25 Uhr

Hallo,habe heute erfahren das ich mich höchstwarscheinlich mit dem angesteckt habe :-((...ist wie magen-darm grippe ,wie ist euch denn dabei ergangen und was darf man denn gegen die übelkeit nehmen, nehme erstmal nur den gleichen sirop wie mein sohn -der aber nur gegen durchfall,l.g.Lilek+Leon 2j+krümmel 10+4SSW

Beitrag von maikiki31 29.03.10 - 10:27 Uhr

NUX VOMICA globulis oder tropfen. Frag mal in der Apotheke!

Beitrag von lilek321 29.03.10 - 10:32 Uhr

Vielen dank,l.g.Lilek

Beitrag von janeengel 29.03.10 - 10:31 Uhr

Ich habe auch viel mit dem Novo Virus zu tun, wir bekommen da vorsorglich schon Iberogast.
Sprich aber lieber mit Deiner FÄ, und zieh ein Mundschutz an und desinfiziere deine Hände regelmäßig, damit du nicht den Rest Deiner Fam. ansteckst.

LG

Beitrag von lilek321 29.03.10 - 10:33 Uhr

Danke Dir,l.g.Lilek

Beitrag von cathrin1979 29.03.10 - 10:35 Uhr

Huhu !

Igitt erstmal :-( Bäh, wir hatten den alle Weihnachten 2008 und es war nur eklig.

ABER: so schnell es kommt, so schnell geht er auch wieder. Das ist mal das Positive !

Wegen der Übelkeit kannst Du nehmen:

- Vomex A (hat aber auch Nebenwirkungen wie starke Müdigkeit, Schwindel ...)
- VOMISTOP (sind rein pflanzlich, keine Nebenwirkungen und Du kannst im Notfall bis zu 6 Stück am Tag nehmen)
- Nux Vomica Globuli (Globuli schlagen aber erst nach einiger Zeit an)

Gegen den Durchfall ans ich würd ich offen gestanden nichts nehmen, denn so werden die Viren viel schneller ausgeschieden.

Was unglaublich wichtig ist: TRINKEN TRINKEN TRINKEN ! Aber das weißt Du sicherlich selber.

Wenn es Dir überhaupt nicht mehr gut geht, dann ruf aber bitte Deinen FA an !


LG und vor allem gute Besserung
Cathrin + Lukas *26.09.2006+ #baby 23+3