Kreislauf total unten,einfach nur schlapp..... Maimamas&all, wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny28 29.03.10 - 10:38 Uhr

Hallo,
bin jetzt 32+2, also einen Ende-Mai-Mama, der es heute einfach nur lausig geht......
unsere Nacht war nicht so ergiebig, da mein grosser wieder mal hustet und ich bei jedem Geräusch sofort wach bin. Dazu kommt der grosse Bauch, der das Schlafen nicht gerade bequemer macht..... aber das kennt ihr ja wahrscheinlich alle selber.
Ich denke, dass es der Kreislauf ist, der mich so schlapp sein lässt - auch die Zeitumstellung macht mir zu schaffen. Und wenn ich dran denke, dass ich morgen und am Mittwoch abend jeweils unterwegs sein muss, dann könnt ich schon grad :-[
Gehts noch jemand so ????

Ansonsten kann ich nicht klagen, nach Ostern werd ich mich mal an die Babywäsche machen und den Stubenwagen aus der Bühne holen lassen........ hab mir Ende April als Ziel gesetzt, bis dahin soll alles fertig sein, auch hier im Haus will ich noch einiges bis dahin machen. Heute wird jedoch net viel laufen, denn ich muss mich echt zu jedem Schritt überwinden........ aber so ein Faulenzertag muss im 9. Monat auch mal drin sein. Wenn mein Grosser heut mittag vom Kindi zuhause ist, wird es unruhiger werden, ich werd den Tag aber wohl trotzdem zuhause mit den Kids verbringen......
freu mich, wenn Feierabend ist und mein Schatz nach Hause kommt.

Ich wünsch euch allen einen schönen Montag in einer gott sei Dank kurzen Woche,
liebe Grüsse
#blume Jenny28 mit Lukas (5 1/2J.)+Leon (2 1/4J.)+ Maikäferle inside


Beitrag von linda1983x 29.03.10 - 10:48 Uhr

huhu

ich bin zwar erst 21 ssw aber mir gehts genau so ,die nacht war echt zum mäuse melken ,ich hab total schlecht geschlafen und heute hengt auch mein kreislauf im keller und mir ist richtig übel mit kopfweh...
ich denke das hengt echt mit den wetter und mit zeit umstellung zusammen

lg linda

Beitrag von grisu123 29.03.10 - 11:00 Uhr

Hallo zusammen,

mir gehts genau so.
Hab wiedermal ne Horror-Nacht hinter mir. Musste jede Stunde aufstehen (man hätte die Uhr danach stellen können) und dann konnt ich nimmer richtig einschlafen.
Bin total ko, überall ziept es und mein Bauch macht mich fertig.
Alle haben gesagt, sei froh wenn du die 34. Woche schaffst (bekomm Zwillis und hatte vorzeitige Wehen) und jetzt tut sich gar nix mehr. (eigentlich ja auch gut so).

Naja, was soll die Jammerei, irgendwann ist es ja vorbei und wir haben unsere Kleinen aufm Arm.

Schönen Montag euch allen.

Liebe Grüße
Jutta 35. SSW

Beitrag von hanna0815 29.03.10 - 11:43 Uhr

Is bei mir ähnlich... ich bin nur noch müde... weiß morgens nicht so recht in welche Richtung ich mich rollen soll um Anlauf zum aufstehen zu nehmen #rofl

Schuhe anziehen ist seit einer Woche eine verhasste Angelegenheit geworden...#aerger

Aber ich versuch immer es mit Humor zu nehmen, denn es wird ja in den nächsten 8 Wochen definitiv nicht leichter :-p

wenn nur diese Kurzatmigkeit nicht wäre...

Beitrag von kimben 29.03.10 - 11:57 Uhr

hallo jenny !!!!

och ich kenne das -bin gestern erst gegen 1 uhr eingschlummert(vorher hat madame rumgeturnt) und heute morgen durch die zeitumstellung hab ich fast verschlafen!gut das mein großer jetzt ferien hat und der kleine bis 9 zur kita gebracht werden kann:-)

von sa auf so hatte ich die ganze nacht wehen bis so mittag.dann hörte es auf-find mein bauch ist jetzt unten?!

mein mann hat diese woche auch noch notdienst und ostern haben wir auch noch-ob wir zu meinen eltern nach düsseldorf fahren ist da fraglich....
zu meinen schwiegereltern hab ich momentan gar kein verhältnis und werd ich dann auch ostern nicht hin-aber das ist ne andere geschichte:-)

werd dann mit den kindern raus-hoffe das wetter wird einigermaßen?!

nur noch eine kleine weile,dann sind auch unsere zwerge da !!!

lg

simone (33.SSW)

Beitrag von jenny28 29.03.10 - 14:03 Uhr

Hallo,
habe gerade auf deiner VK gesehen, dass es auch dein 3.Kind ist - nach 2 Jungs ein Mädchen, schön !
Nachdem Du es meiner Verwandtschaft und Bekanntschaft ja nicht erzählen kannst: Wir bekommen auch eine Tochter !!
Freue mich total und hab nach 2 Jungs schon etwas rosarot-Nachhol-Bedarf, geb ich zu.
Habe 4 Tage nach Dir Termin, hoffe allerdings, dass es etwas früher losgeht und ich nicht die vollen 40 Wochen aussitzen muss.......
Wünsche dir alles Gute,
vielleicht lesen wir uns ja wieder,

Gruss Jenny

Beitrag von kimben 29.03.10 - 17:32 Uhr

hallo jenny !!!

das ist ja schön!

ich hab auch total viel in rosa gekauft-hab da auch nachholbedarf :-)

endlich lange haare und zöpfe flechten:-)kleidchen....
hoffe sie kommt nach mir und findet später spaß am reiten-meine jungs kann ich dazu nicht animieren-die finden traktoren ect. besser:-D

hab am 1.4 wieder fä termin...

hoffe auch das meine kleine eher kommt....
die dritte SS ist anstrengender als ich dachte(entweder weil man nicht mehr so die ruhe hat oder,das glaub ich eher,weil man "älter" geworden ist...meine jungs sind gekommen da war ich 25 & 28....jetzt hab ich ja doch schon ein paar jährchen mehr#rofl

wünsch dir noch alles gute die restlichen wochen!
meld mich wenn ich bei der fä war wieder!!!

simone