Schwangerschaftsanzeichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hoehni17 29.03.10 - 10:53 Uhr

Hatte gestern glaube im falschen Forum gepostet. Ich wollte mal anfragen, ab wann ihr bereits eine Schwangerschaft bemerkt habt. War was anders bei euch in diesem Zyklus? Habt ihr gleich nach dem #sex gemerkt, dass etwas anders ist. Ich will mir ja nichts einbilden, denn GV hatten wir am Samstag und ich fühlte mich am Sonntag als hätte ich ein leichtes Kribbeln im Bauch. Eisprung wäre lt. Kalender aber auch erst am 1.4.2010... Hmm ich bin mir sehr unsicher.

Beitrag von maikiki31 29.03.10 - 11:00 Uhr

Also wenn Dein ES erst ca. am 1.4 ist dann müsst ihr aber noch nachlegen!!!!

Das wäre sonst ja seeeeehr knapp.



Ich habe erst GEDACHT das eventuell was anders ist als meine Brüste gewachsen sind und überall spannten. Ich keine Migräne vor NMT hatte....und ich habe extrem Hunger bekommen, vor allem auf deftiges NICHT auf Süssigkeiten DIE ich sonst IMMER vor NMT abends in mengen verdrückt habe;-)

LG Maike 14 SSW

Beitrag von nele27 29.03.10 - 11:01 Uhr

Hi,

Kribbeln im Bauch kann auf den ES hindeuten ... ich hatte immer zum ES entweder Ziehen oder irgendein anderes Anzeichen.

Ein Schwangerschaftsanzeichen kann es nicht sein, das kommt später :-)

LG, Nele