Dildos unter Kontrolle

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von nixe70 29.03.10 - 11:03 Uhr

Hallo zusammen!

Habe diesen Artikel gefunden, den ich euch auch gern zeigen möchte!

"Das dänische Umweltministerium warnt vor krebserregenden Inhaltsstoffen in Sexspielzeugen, rät zur Kondom-Benutzung und will sich EU-weit für strengere Grenzwerte einsetzen."

http://www.taz.de/1/zukunft/konsum/artikel/1/dildos-unter-kontrolle/

lg, Nixe70

Beitrag von snoopygirl-2009 29.03.10 - 11:44 Uhr

Danke für die Info, aber dann müsste ich mein Handy wegschmeissen, das Babyspielzeug, nie wieder normale Klamotten kaufen und am Besten auf ne einsame Insel ziehen....

Beitrag von happy_mama2009 29.03.10 - 11:52 Uhr

DANN allerdings, müsstest du auch verhungern...:-)

Beitrag von snoopygirl-2009 29.03.10 - 12:51 Uhr

Nein, ich bau bio-Gemüse an#cool:-p

Kommst mit?

Beitrag von doggeblau 29.03.10 - 13:36 Uhr

Das Handys nicht gerade gesund ist, ist ja nu nicht neu, die Schadstoffe in den "normalen " Klamotten sind auch bekannt, nichtverachten deren Herstellung in Kinderarbeit..

Warum Plastikspielzeug kaufen, wenn´s auch vernünftige Alternativen gibt?

Deshalb muß man nicht auf eine Insel ziehen, nur etwas bewusster Leben! Dann können wir schon viel bewirken!

Und ich denke nicht, das es falsch ist, Spielzeug für Erwachsene zu untersuchen!;-)

LG, die Dogge#hund