Mandelmus

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von murphymaus1983 29.03.10 - 11:03 Uhr

Hallo,

ich lese hier so oft von Mandelmus. Wo bekomme ich denn sowas her?

Wir haben noch nicht mit Beikost angefangen, aber ich fange so langsam an, Informationen zu sammeln.

Will dieses mal selber Kochen. Habe Samstag nen Kürbis gekauft, will schon mal vorher einfrieren.

Wie lange ist das dann eigentlich haltbar?

Lg und danke im Voraus

Beitrag von felix.mama 29.03.10 - 11:20 Uhr

Mandelmus bekommst du in Reformhäusern und Biosupermärkten. Ist nur nicht ganz billig!
Zu einfrieren kann ich nichts sagen, koche immer frisch.

Beitrag von brautjungfer 29.03.10 - 11:57 Uhr

Hallo,

die Frage hab ich vor ein paar Tagen hier auch gestellt. du bekommt Mandelmus im Reformhaus.

lg

Beitrag von neelix1979 29.03.10 - 12:47 Uhr

Das Mandelmus von Alnatura ist super

Beitrag von murphymaus1983 29.03.10 - 19:14 Uhr

danke!
Alnatura gibts doch auch bei DM oder?

Beitrag von neelix1979 29.03.10 - 19:39 Uhr

Ja DM hat auch ein Alnatura Sortiment, doch das ist dort nicht immer so gross. Wenn du Glück hast kriegst du es aber im DM.

Beitrag von nashivadespina 29.03.10 - 14:50 Uhr

Quelle Wikipedia über die Lagerung von Hokkaidokürbissen in frischem Zustand:

"Er wird im Mai ausgesät und kann von September bis Dezember geerntet werden. Anders als viele typischen Lagergemüse sind Kürbisse frostempfindlich und sollten bei 10 bis 15°C gelagert werden. Unversehrte Kürbisse mit intaktem Stielansatz halten sich mehrere Monate."

Aufgeschnitten ist er aber nur etwa 2 Tage haltbar.

Zubereiteter/gegarter Kürbis kann definitiv auch eingefroren werden..weiß jedoch nicht wie lange. Schmeckt auch dadurch nicht anders wie ich finde.

Rohen Kürbis kann man glaub ich nicht einfrieren..schmeckt dann komisch.

Beitrag von murphymaus1983 29.03.10 - 19:15 Uhr

dankeschön!

lg

Beitrag von nelly-45 29.03.10 - 21:34 Uhr

Hallo,
das bekommst du im Bio-Laden oder bei dm. Ist zwar nicht ganz billig, aber total gesund (Vitamine, Eisen usw.) und lecker! Wir nehmen es immer für unser selbstgemachtes Milchfläschchen. Wirklich super lecker!

LG