10 Monate Zahnen ohne rote Backen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ninast83 29.03.10 - 11:28 Uhr

Hallo
Also mein kleiner ist schon über 10 Monate alt und wir warten auf die ersten Zähne! Mit 3 Monaten hatte er den Zahneinschuss und seitdem warten wir! Nun hatte er gestern kurz rote Backen, seitdem nicht mehr! Unten wo die Schneidezähne kommen sollen sind zwei mega hügel und es schimmern zwei weiße Striche durch! Er ist nörgelig, aber hat keine roten Backen?
Meint ihr es sind nun die ersten Zähne? Und wie lange dauert es bis sie durch sind?
Ist es für die kleinen eigentlich schmerzhafter früh oder später Zähne zu bekommen?
Fragen über Fragen!
Liebe Grüße

Beitrag von viv89 29.03.10 - 11:41 Uhr

Hallo


es ist immer unterschiedlich meine kleine hatt auch nie rote backen wenn sie zähne bekommt sie ist nur quengelig mehr nicht.

WIr haben jetzt 8 zähne oben 4 und unten 4 obwohl die oben noch nicht ganz draußen sind.

Jetzt warten wir auf die anderen und ich den die werden schlimmer.#zitter

Lg viv89 und zoey

Beitrag von viv89 29.03.10 - 11:42 Uhr

achja wir sind auch 10 monate jetzt.:-D
Hab ich vergessen hin zu schreiben

Beitrag von samcat 29.03.10 - 12:52 Uhr

Hallo, der Schmerz wird wohl der selbe sein, wie die Kinder damit umgehen, hängt bestimmt auch vom Alter ab.

Meine Tochter hat bei keinem Zahn rote Wangen gehabt.

LG

Beitrag von sunflower.1976 29.03.10 - 14:06 Uhr

Hallo!

Mein kleiner Sohn hatte beim Zahnen nie rote Bäckchen. Teilweise waren die Zähne auch "plötzlich" da, ohne dass er quengelig war o.ä. Bei anderen Zähnen habe ich gemerkt, dass es ihm weh tut, weil er heftig auf seiner Hand herumgekaut hat oder zum Teil auch mich "anbeißen" wollte. Ich denke, die Kinder empfinden das Zahnen immer als unterschiedlich schmerzhaft, unabhängig davon, wann die Zähne kommen.

LG Silvia