Pc startet immer wieder neu!

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von traemerin 29.03.10 - 12:37 Uhr

Hallo, und zwar ich habe folgendes Problem.
Ich schreibe nun von einem anderen Pc.

Ich habe mir vor Rund 4 wochen einen Trojaner eingefangen. Den ich nicht mehr vom Pc werfen kann.
Kurze zeit später hat meine Grafikkarte angefangen schwierigkeiten zu machen. Dann ist er den einen Tag angestürzt und der Trojaner hat meine Internetverbindung ein lahm gelegt. Das habe ich recht schnell behoben bekommen.
Wollte ihn eig neu formatieren aber soweit bin ich leider nicht mehr gekommen, denn mein Pc hat vorgestern ganz den Geist aufgegeben. Der lässt sich zwar anschalten aber sobald der Windows Ladebalken kommt startet er neu.

Nichts geht mehr , nicht mal über abgesicherten Modus.
Meine Frage: Wie kann ich den Pc formatieren? Weil er lässt sich ja nicht mal mehr hochfahren!

Danke für Antwortet!

Beitrag von seikon 29.03.10 - 13:03 Uhr

Also das klingt zwar nicht nach dem typischen Trojaner. Denn ein Trojaner arbeitet meist im Hintergrund und spioniert Daten aus als dass er aktiv Systeme beeinflusst.

Aber zu deiner Frage. Du musst die Windows Installations CD einlegen und den Rechner neu starten. Dann startet er ja nicht von der Festplatte, sondern von der CD. Und dann kannst du während des Installationsprozesses die Platte formatieren.

Beitrag von traemerin 29.03.10 - 13:14 Uhr

Ja und genau das macht der leider nicht, ich kann nicht auf die Windows Cd Zugreifen

Beitrag von goldtaube 29.03.10 - 13:25 Uhr

Dann musst du im Bios die Bootreihenfolge einstellen. Und zwar so, dass der PC zuerst von CD/DVD startet und als 2. Laufwerk die Festplatte.