Schuhe für sehr schmale Füße

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von daysleeper 29.03.10 - 13:17 Uhr

Hallo,
ich war heut mit meiner Kleinen im Schuhgeschäft und leider sind ihre Füße gewachsen und ihre schönen ersten Schuhe zu klein. Nun war ich etwas schockiert, weil die Verkäuferin meinte, Carlotta habe so schmale Füße, dass ihr nur Däumling-Schuhe passen. Und die sind ja wirklich teuer und leider auch nicht besonders schön (zumindest die, die es da gab). Kennt Ihr Alternativen für so schmale Füße? Weite S in 21 passte ihr wie angegossen, alles andere war in dem Geschäft zu weit (also Ricosta, Superfit...), aber vielleicht gibts ja noch irgendwelche Marken, die man in kleineren Geschäften oder so bekommt, denn 60€ für Schuhe, die mir nicht gefallen, sind mir echt zuviel...
Ich freue mich auf viele Antworten

Beitrag von agrokate 29.03.10 - 13:25 Uhr

Hallo,

meine Kleine hat auch einen sehr schmalen Fuß und sie trägt auch Däumling Schuhe in Weite s.
Es gibt wohl auch von einigen anderen Herstellern, wie Superfit, ... einige Modelle in S, aber nur ganz, ganz geringe Auswahl:-[!
Da der Durchschnitt der Kinder M trägt, wird in dieser Weite wesentlich mehr produziert.
S und W ist schwieriger zu erhalten.

GLG,agrokate!

PS:50-60 € wirst Du aber bezahlen müssen, denn billigere Marken führen fast gar keine S-Weiten!

Beitrag von daysleeper 29.03.10 - 13:31 Uhr

Danke für Deine schnelle Antwort. Ja, dass gute Schuhe so teuer sind, weiß ich eigentlich auch, ich hatte nur kalkuliert, dass sie die ersten Schuhe von ihrem Bruder bekommt (die sind wie neu, da er innerhalb von 4 Wochen rausgewachsen ist) und so hatte ich erstmal eigeplant, gar nichts für sie auszugeben. Aber die sind Superfit in M, also keine Chance. Aber ich fand die Däumling-Schuhe (in dem Geschäft) halt auch so hässlich, deswegen würde es mir so wehtun, dafür soviel Geld auszugeben. Naja, ich guck einfach mal, da muss es ja auch ein paar Modelle geben, die nicht ganz so kitschig sind ;-)

Beitrag von celi98 29.03.10 - 13:26 Uhr

hallo,

sarah hat auch sehr schmale füße. am besten passen ihr immer die schuhe von primigi. gut sind welche zum schnüren, die passen sich besser an. außerdem git es schmale schuhe bei reno. und ich hatte auch schon mal ein sehr schmales paar von naturino und superfit.

lg sonja

Beitrag von schneuzel83 29.03.10 - 13:26 Uhr

Hallo,

ich hab auch so eine Schmalfußindianerin. Wir sind auch mit Richter ganz gut gefahren. Sicherlich richtige Schnäpchen sind die auch nicht aber so um die 40,- Euro bekommst du da eigentlich ganz gute robuste Schuhe die auch was aushalten.
Hübsch finde ich sie zudem auch - obwohl mir auch ein paar Modelle von Däumlng gut gefallen.

Gruß

Beitrag von knueddel 29.03.10 - 14:18 Uhr

Hallo,

wir haben auch eine Carlotta ;-p

die ersten zwei paar Schuhe waren auch Däumling, mittlerweile passen auch andere Marken, wir hatten jetzt auch schon Pepino als letzte Winterschuhe.
Den Preis fand ich am Anfang auch heftig, aber sie ist super drin gelaufen und hatte keine Schwierigkeiten beim Umstellen auf die zweiten Schuhe.
Die sind allerdings auch sehr robust, man sieht den Winterstiefeln gar nicht an, dass sie damit knapp 4 Monate draußen rumgelaufen ist.

LG cindy

Beitrag von qayw 29.03.10 - 14:59 Uhr

Hallo,

meine Tochter hat auch schmale Füße, so daß nur Däumling und Pepino (also Ricosta) in S passen. Viel billiger ist Pepino aber nicht.

Meistens gefallen mir die Schuhe auch nur so lala. Vor allem sind sie nur auf Mädchen ausgelegt, die nicht über den Spielplatz und durch den Schlamm toben und haben zum Teil noch kitschige Applikationen.

Richter finde ich meistens viel schicker, aber die passen nie. #schmoll

Naja, da kann man nichts machen. Hauptsache ist ja, daß die Schuhe gut sitzen.

LG
Heike

Beitrag von sunflower2008 29.03.10 - 18:50 Uhr

hi,

bei uns Passt Superfit in S
und von Elefanten gibt es auch S
die sind ja auch gut, nur nicht so teuer ;-)

lg
Sunny

Beitrag von daysleeper 29.03.10 - 20:49 Uhr

Ganz vielen Dank für Eure Antworten! Habe jetzt mal ein bisschen im Internet gesurft und ein paar schöne Däumling-Schuhe gefunden. In der Zwischenzeit war ich auch noch in einem anderen Schuhgeschäft, wo die Verkäuferin meinte, die Schuhe seien gar nicht zu klein, außerdem gabs da ein paar Pepino-Schuhe, die passten und die auch schön waren. Ich werde wohl nochmal die Stadt unsicher machen und noch ne Meinung einholen, aber Eure Tipps haben mir geholfen...